• This forum has a zero tolerance policy regarding spam. If you register here to publish advertising, your user account will be deleted without further questions.

Netfabrik / S4Y nicht erreichbar

Status
Not open for further replies.
mbroemme said:
Henne Ei Problem, Mails haengen in der Queue, weil Sie kein Netz haben. Denken nur Techniker an sowas? :) Btw News ist schon im PowerPanel (falls mal jemand drauf kommt) Ich nehms im Moment mit Humor.

Man sollte deswegen wohl eine eMail-Adresse angeben, die unabhängig vom Server4You-Netz ist. OK - aber dann müsste Server4You auch eine Info-Website woanders hosten (bei Strato oder1&1 ;) ), so dass man sich dort über solche Störungen informieren kann. Damit würden die 80% der Anrufe mit Sicherheit reduziert werden.

Gut, dass dieses Board unabhängig gehostet wird, sonst würde es ja auch nicht gehen.
 
DerFalk said:
Ich weiss nicht, ob ich den Inhalt des Panels so einfach posten darf... :confused:
Lieber nicht - da ist bestimmt ein Copyright drauf ;)

OK - nehmen wir's mal mit Humor - und warten. Lieber einen Serverausfall als ein Tornado überm Haus :)
 
Wenn ich mal meinen bescheidenen Senf zu der Geschichte dazu tun darf:

Vorweg: mein vServer 166247 ist auch betroffen und seid gestern abend um 23 Uhr herum nicht erreichbar; per Putty kann ich zwar drauf, aber sonst geht nix.

So - nun aber mein "Senf": es ist schon lustig den Thread hier zu verfolgen. Insbesondere die Tatsache dass im Minutentakt immer die gleichen Feststellungen getroffen werden und erneut Fragen HIER gestellt werden, wann denn der Server wieder erreichbar ist.

Ein Durchlesen des Threads sollte zeigen:
Erstens:es ist nicht nur einer betroffen, sondern viele Admins.
Zweitens: wie der genervte Techniker, der sich hier liebevoll aufopfert und "Supportanfragen" beantwortet (obwohl er dafür nicht bezahlt wird) schon sagte: es wird an der Problemlösung gearbeitet. Könnt Ihr immer schon vorher sagen, wie lange die Werkstatt braucht, wenn Euer Auto mit "Bauchweh" auf die Bühne muß? Kein Techniker der Welt wird ernsthaft eine Prognose loslassen, bevor er nicht sicher ist.
Drittens: nachdem man Erstens und Zweitens zur Kenntnis genommen hat versucht man halt in zeitlichen Intervallen mal wieder einen Zugriff. Entweder es funktioniert oder man wartet halt noch. Aufregen nutzt garnichts.

Und zu Server4You: DAS aktuelle Problem dürfte wohl jeden Hoster treffen können. Eine 100%-Ausfallgarantie gibt es nicht.
Ich habe unserem Geschäftsführer beim DRK (für das ich den vServer angemietet habe) alternativ vorgeschlagen das "Internet zu kaufen" ... :)
 
server4downs said:
Ja, PC aus.. 2 Stunden gammeln und nochmals probieren.
Gegen Ausfall gibts leider keine Medizin und das SSF kann dir da auch nicht helfen ;)

Mmmh .... 2h gammeln is net, sitze hier auf Arbeit und hatte für heute ne Menge Arbeit am Server in der "queue" ...

Sag ja nix über den Ausfall .. aber vllt, es kann ja sein, gibts user aus dem gleichen Bereich Provider/Standort die das dann informativ finden, das jemand anders das gleiche Prob hat ...
 
Saint2000 said:
Naja passiert ... aberr was ich richtig "lustig" finde ist, ich will die 0800 hotline anrufen, da tröötet es mir entgegen "Ihre Nummer wurde vorrübergehend gesperrt" ... da denk ich mir doch als kunde, na wie nett is dass denn ...

Wie wird das mit dem Ausfall gehandhabt? Gibts da Kulanz wegen dem ausfall? Nen gutschein für McDonalds oder so *g*

gruss

Saint

Hi Saint,

rufst du die Nummer evtl. von einem Handy aus an? Dann gehts nicht, weil die 0800er Nummern für Mobilfunk gesperrt sind seitens S4Y. Die Kosten wären nämlich 3x so hoch für S4Y.

Zum Ausfall und McD Gutschein:
Es wird nix geben, da sie dir keine 100%ige Garantie auf Uptime geben.

Gruß
Keen
 
jowi24 said:
Von 1&1 aus sinds jetzt statt 100% nur noch 80% Packet-Loss.
Yo, bei mir au. vServer weg seit gestern Nacht...

Jetz kommt so ca. alle 10-20 retries mal 1 Ping durch: 86% loss.

Na ma gucken...hopefully läuft die Sache bald wieder.
 
Ich habe auch einen Rootie da und bin irgendwie überhaupt nicht von den Problemen betroffen :confused:

Mein Server lief gestern Abend und heute Morgen auch... :p
 
goelliboy said:
Ich habe auch einen Rootie da und bin irgendwie überhaupt nicht von den Problemen betroffen :confused:

Mein Server lief gestern Abend und heute Morgen auch... :p

aber lief er auch zwischen drinne? *g*

Ich bin immernoch für die Lösung mit den McDonalds Gutscheinen *g*
 
Saint2000 said:
aber lief er auch zwischen drinne? *g*

Ich bin immernoch für die Lösung mit den McDonalds Gutscheinen *g*
Mmmh, so langsam bekomm ich auch Hunger... :D

Wegen den Rooties...meinen Nachforschungen nach waren die Rooties heute nacht (ca. 1.00h bis 6.00h) auch offline, sind jetzt aber wieder im netz. So weit ich das rausfinden konnte betrifft der Ausfall im Moment wohl nur noch die vServer.
 
Bei mir läuft die ganze Zeit oben ne Strato-Reklame

neu - vServer bei Strato

ein Schelm, wer Böses dabei denkt ;-)

aaah - jetzt beim Schreiben Root-Server bei S4Y

die rooties scheinen ja wieder zu laufen :)))))
 
Das scheint alles auch sehr Provider abhängig zu sein.
Hier in der Firma (über T-Online) erreiche ich gar nichts bei s4y. Weder meinen Server noch Powerpanel oder irgendwas.
Habe mich gerade aber mal, über VNC, auf meinen Rechner zu Hause eingeloggt, und da funzt alles problemlos (im Arcor Netz)
 
Ich aktualisier mal:
Rootserver - Hamburgreihe - Down

Noch was OT am Schluss:
Wenn ich Fußball im Stadion schaue dann heists immer: "Wir bedanken uns bei 46 000 Zuschauern hier im Borissia Park"

Das Prime-Time-Spiel heute: S4Y Down, wir bedanken uns bei 85 Viewern ;) (Siehe Screenshot)
 

Attachments

  • Unbenannt.JPG
    Unbenannt.JPG
    20 KB · Views: 175
djrick said:
Ich aktualisier mal:
Rootserver - Hamburgreihe - Down

Noch was OT am Schluss:
Wenn ich Fußball im Stadion schaue dann heists immer: "Wir bedanken uns bei 46 000 Zuschauern hier im Borissia Park"

Das Prime-Time-Spiel heute: S4Y Down, wir bedanken uns bei 85 Viewern ;) (Siehe Screenshot)

Da bedank ich mich mal Mit!

Aber vserver sind auch down, oder wie meintest du das .. bzw sie sind nicht zu erreichen über tcom, so wie sich das hier herauskristalisiert!
 
vServer not reachable

Hi!

Komme über Congster/T-Online-Backbone. Weder mein RootDS, noch das Powerpanel sind erreichbar. Pings schlagen fast alle fehl. Server scheinen UP zu sein, das Routing vollkommen down...

Ja, das kann alles passieren! Aber die Informationspolitik ist schlecht, sehr schlecht. Zumin. eine Email über die Störung wäre wohl angebracht... Als Admin ist man ja wohl so schlau die Email-Adresse bei einem Fremdprovider zu hosten, oder ?

Ich bin jetzt seit 12 Tagen Kunde von s4y und das ist der zweite längere Ausfall! Gottseidank sind die Domains bei einem DNS-Hoster untergebracht, so kann ich im Notfall (haha) meinen MX-Record ändern und zumin. Email selber hosten...

Wieviel muß man eigentlich pro Monat anlegen, bis man einen "zuverlässigen" Provider bekommt ? Ich lache ja immer über 29,00 Euro pro Monat bei Schlund für ein lausiges Paket ABER das ist IMMER erreichbar!!!

MfG und keep :cool:

Trevor
 
voroe said:
Zweitens: wie der genervte Techniker, der sich hier liebevoll aufopfert und "Supportanfragen" beantwortet (obwohl er dafür nicht bezahlt wird) schon sagte: es wird an der Problemlösung gearbeitet. Könnt Ihr immer schon vorher sagen, wie lange die Werkstatt braucht, wenn Euer Auto mit "Bauchweh" auf die Bühne muß? Kein Techniker der Welt wird ernsthaft eine Prognose loslassen, bevor er nicht sicher ist.

Aber eine Abschätzung der Zeitdauer und Infos durch den Support per Email kann man schon erwarten. :rolleyes:

voroe said:
Drittens: nachdem man Erstens und Zweitens zur Kenntnis genommen hat versucht man halt in zeitlichen Intervallen mal wieder einen Zugriff. Entweder es funktioniert oder man wartet halt noch. Aufregen nutzt garnichts.

Doch Frust ablassen :D
 
Also das im moment ist meiner meinung/beobachtung nach nicht standart.

Ich bin seit 1 1/2 jahren bei s4y und hatte bis gestern keinerlei probleme!

Und deswegen fordere ich erneut, McD Gutscheine *g*
 
Da dieser Beitrag überläuft schließe ich hier!

Danke für die netten PMs ! :)

Aktueller Stand (12:58 Uhr)
  • Rootserver: Up
  • Vserver: Up
  • Powerpanel: Up

Routing Rootserver aus der T-Online Backbone:
Code:
Routenverfolgung zu www.hive-network.de [217.172.188.194]  über maximal 30 Abschnitte:

  1    <1 ms    <1 ms    <1 ms  router.ar7 [192.168.123.254]
  2   186 ms    52 ms    52 ms  217.0.116.9
  3    52 ms   169 ms    52 ms  217.0.64.146
  4   151 ms    57 ms    57 ms  f-ea1.F.DE.net.DTAG.DE [62.154.17.182]
  5   231 ms    82 ms   210 ms  217.6.24.154
  6    60 ms   185 ms    90 ms  tx016034.in-addr.bellaxa.net [217.118.16.34]
  7    61 ms   197 ms    60 ms  home.hive-network.de [217.172.188.194]

Routing Vserver aus der T-Online Backbone:
Code:
Routenverfolgung zu unimatrixzero.hive-network.de [62.75.137.103]  über maximal
30 Abschnitte:

  1    <1 ms    <1 ms    <1 ms  router.ar7 [192.168.123.254]
  2    51 ms    53 ms    52 ms  217.0.116.9
  3    69 ms   192 ms    56 ms  217.0.64.150
  4   203 ms    58 ms    67 ms  f-ea1.F.DE.net.DTAG.DE [62.154.18.22]
  5    75 ms   187 ms    58 ms  217.6.24.154
  6   156 ms    60 ms    61 ms  tx016034.in-addr.bellaxa.net [217.118.16.34]
  7    90 ms   212 ms    76 ms  static-ip-62-75-135-34.inaddr.intergenia.de [62.75.135.34]
  8   105 ms    63 ms    63 ms  static-ip-85-25-36-47.inaddr.intergenia.de [85.25.36.47]
  9   234 ms    93 ms   224 ms  unimatrixzero.hive-network.de [62.75.137.103]

Informationen von Keyweb:
Sehr geehrte Kunden,


hiermit möchten wir Sie informieren, dass der Carrier Lambdanet durch einen Ausfall eines Glasfaser Link’s derzeit Routing Probleme innerhalb des Lambdanet eigenen Netzes hat. Laut Aussage der zuständigen Administratoren sind die Backupleitungen zu 100% ausgelastet. Um die damit verbundenen Einschränkungen weitestgehend zu minimieren, leiten wir den Traffic über unsere Alternativ Carrier um. Zum jetzigen Zeitpunkt gibt es noch keine Aussage seitens Lambdanet wann dass Problem behoben sein wird. Wir werden Sie jedoch hier wie gewohnt informieren.

Mit freundlichen Grüßen

MOD : Realnamen entfernt.
Keyweb AG

Informationen von Server4You:
Defektes Storagesystem beim Powerpanel - gefixed Stand: 0:58 Uhr
 
Last edited by a moderator:
Status
Not open for further replies.
Back
Top