Wie heißt euer Server?

Thorsten

SSF Facilitymanagement
Staff member
Hallo!
Meine Windows Hosts habe ich nach Geschlechtskrankheiten benannt.
Das finde ich einigermaßen Einfallsreich. Obwohl ureaplasma_urealyticum.buschke-loewenstein.local ist dann doch relativ schwer zu merken.
 

marce

Well-Known Member
Privat heißen die Kisten nach Figuren (Clients) und Städten (Server) aus HdR.

Auf Arbeit wird einfach durchnummeriert - web1, web2, ...

Kreativ sein kann man sich leisten wenn es wenige Kisten sind, wenn man aber mal in den 3-stelligen Bereich kommt wird's ein wenig mühselig...
 

Aluccard

New Member
Root1: Caspar
Root2: Baltasar
Root3: Melchior
Root4: Desaiga
VServer1: Hoyuga
Workstation1: Tensaiga
Workstation2: Yasha
Workstation3: buki
MacBook: ishisa
NetBook: Desaro


Ich weiß ist ne menge ;D

Root 1 - 3 sind benannt aus einem Anime die 3 Supercomputer ^^ Der rest irgendwie was mir gerade so eingefallen ist
 

Thunderbyte

Moderator
Staff member
Root1: Caspar
Root2: Baltasar
Root3: Melchior

Root 1 - 3 sind benannt aus einem Anime die 3 Supercomputer

Wenn Du jetzt gesagt hättest, dass Du sie nach den heiligen 3 Königen aus dem Morgenland, die Jesus bei seiner Geburt gehuldigt haben, benannt hättest, hätten wir Dich zu Deiner Allgemeinbildung beglückwünscht. :D:p So... :rolleyes:

Sind aber in jedem Fall alles recht fantasievolle Namen. ;)
 

Huschi

Moderator
Und wenn man das zweite Kapitel des Matthäusevangeliums genannt hätte, wäre es nicht mehr Allgemeinbildung sondern Angeberei gewesen. :D
Aber so was weiß man nur, wenn man seine Nase zu häufig in alte Bücher steckt statt Animes zu gucken.

PS: Alte Bücher enthalten häufig noch Blei in der Druckerfarbe. Da sag nochmal Einer Fernsehen wäre ungesund... ;)

huschi.
 

d4f

Kaffee? Wo?
ProduktivServer (zu einem Teil vServer zur sicheren Applikationstrennung) Alice, 2x Angie, Ady, Bianca, Bea, Cassie, Cindy, Cheryll, Diana, Eliza, Eloise, Fabi, Gina, Hilda
(Numerierung A-Z in jedem Subprojekt)

TestServer
Incuba, Isir, Kaffi, Psycho und noch ein paar deren Name das Projekt ist :D

Homeserver: athome

Meine Rechner werden uebrigens ganz unspektakulaer mit der CPU benannt
Also AMD3000, AMD920, Intel4200, netburst, c220
Faulheit _PUR_
 

Artimis

Registered User
Bei mir war das iwie ganz witzig:
Meinen ersten Server hatte ich, als ich noch recht wenig plan hatte. Und der hatte in der Standard-.bashrc eine rot hinterlegte Ausgabe [benutzer]@[hostanteil]:[aktueller Ordner]#

Als ich dann den Nachfolger bekam, änderte ich aus Gewohnheit den oben beschriebenen Hintergrund auf rot.

Als dann ein zweiter dazukam, machte ich ihn zuerst auch rot, dann fiel mir aber die Schwierigkeit auf, die Shells zu unterscheiden und ich entschied mich nach Ausprobieren der verschiedenen Farben für blau.

Naja, und dann mussten ja Namen her. Und kreativ wie ich bin, hießen sie dann red.[domain] und blue.[domain].

Als IRC-Server heißen sie aber anders:
red -> nathanael
blue -> dimitri
 

svenr

Registered User
Ich bin da recht einfallslos.... meine sind einfach nach Funktion benannt->
web
irc
game
jabber
usw..... hab aber auch nur nen paar ... das kann man sich noch merken
 

RedPepper

Registered User
Ich bin auf dem gottheiten trip gewesen zuerst kamen die Ägypter dann die Griechen dann die Römer und nun bin ich bei den Nordischen gelandet
btw sind die namen nach ihrem zweck gemacht
Code:
horus.home <-- Router
anubis.home <-- Daddelkiste
anubis.work <-- Arbeitsrechner
anubis.mobile <-- Laptop
horus <-- Hostsystem 1
isis    <-- Hostsystem 2
maat <-- Windows VPS
osiris
thot <-- Mailfilter
anubis <-- Test VPS
seth <-- Domainsammel VPS
ra
bastet
sobek
hathor
bes
phobos <-- MySQL Master
deimos <-- MySQL Slave
freya < -- Projektumgebung
loki <-- Testing Umgebung für freya
heimdal <-- monitoring und so
asgard <-- Config Deployment
odin <-- VPN Gateway

bei den anderen weiss ichs nemmer mehr warum :D
 

Artimis

Registered User
Ich habe 2 Server, die jeweils zwei IPs haben.
Die rDNS-Einträge lauten:

Server 1:
kronos.[domain] und rhea.[domain]

Server 2:
hyperion.[domain] und theia.[domain]

Für diejenigen, die es nicht wissen: Die IPs sind praktisch die jeweiligen Gatten zueinander.
Und allesamt sind sie Giganten, also die Generation vor den griechischen Göttern und Nachkommen von Uranos und Gaia.

Aber das mit den griechischen Namen überlege ich mir nochmal. Schließlich setzen die ollen Griechen alles daran, die Welt pleite zu machen und demonstrieren auch noch in einem bankrotten Staat für ihre überirdischen Renten.
 

memphis

Blog Benutzer
moin,

meine Systeme sind nach den Asterix&Obelix-Figuren benannt.

Asterix - Hauptserver
Idefix - DNS-System
Obelix... Und so weiter...

Kundensysteme sind nach deren wünschen benannt.
 

Fusl

Blog Benutzer
*Ausgrab*

Ich finde den Thread hier zu schön zum Sterben :D

Hostsystem 1: bedrock
Hostsystem 2: glowstone
Hostsystem 3: netherrack
Hostsystem 4: cobblestone
Storage 1: chest
Home: thinktop
Notebook: thinkbook
Office: a
Mailserver 1: deadletter
Mailserver 2: devnull
Mailserver 3: blackhole
Mailserver 4: shredder
Webserver: doofodernurdumm
 
Top