Weiterentwicklung und neue Releases von VHCS in 2010?

IP-Projects.de

verifizierter Anbieter
Apr.09.2009- VHCS 2.4.8 is now available :)

Die ist da wohl schon seit sehr sehr langer Zeit.

ispCP Omega 1.0.3-1 • 2009-12-24

:)
 

Armadillo

Registered User
Ich sprach von der Ankündigung der 2.6 beta, die im Übrigen 3 Tage alt ist und nicht vom letzten Release, der inoffiziell übrigens schon vor Jahren rausgekommen ist. ;)
 

IP-Projects.de

verifizierter Anbieter
Naja was VHCS damals sich geleistet hat, als sie einfach von der Bildfläche verschwunden sind und die Firma wohl am Rande der Existenz war ... da kann man kein Vertrauen mehr schenken ;)
 

Armadillo

Registered User
Was ist mit dem Zeitraum?

Im November wurde die neue Seite veröffentlicht und die Entwicklung an v3 bekannt gegeben. Im Januar wird der Release der 2.6 beta als Vorstufe zur v3 angekündigt. Ist zumindest vom zeitlichen her authentisch. :)

Es kann nie schaden ein weiteres Panel auf dem Markt zu haben, da der Markt bei Open Source doch ziemlich klein ist. ;)
 

Serverdienste

Registered User
Was ist mit dem Zeitraum?
Ich mein den Zeitraum der letzten Release von VHCS2 (glaub es war 2008) und dem WHL Posting Nov. 2009 mit der Ankündigung für das 2. Quartal 2010.

Sicher ist die Weiterentwicklung begrüßenswert, nur hab ich da gewisse Zweifel.
 

Armadillo

Registered User
Ich mein den Zeitraum der letzten Release von VHCS2 (glaub es war 2008) und dem WHL Posting Nov. 2009 mit der Ankündigung für das 2. Quartal 2010.
Wie IP-Projects.de schon sagte war der letzte Release im April vergangenen Jahres. ;) (das davor is allerdings schon ne ganze Ecke länger her :D)
Sicher ist die Weiterentwicklung begrüßenswert, nur hab ich da gewisse Zweifel.
Das will ich gar nicht bestreiten. Die Sache war damals ziemlich unschön am Ende, aber das wissen wir ja beide. ;)

Das Ganze gehört hier aber auch nicht mehr zum Thema. ;)
 
Last edited by a moderator:
H

HxD

Guest
Abwarten, Tee trinken und hoffen :D
Evtl. gab es ja eine neue Projektleitung.
Würde mich Interessieren, wie es ausgehen könnte, wenn VHCS sich eine direkte Schlammschlacht mit ispCP liefert. Würde wohl definitiv zum Wohle des Endbenutzers enden.
 

Top