LetsEncrypt Installation

GwenDragon

Registered User
Für eine eigene Plesk-Subdomain: Start → Domains → +Subdomain hinzufügen

Aber so ganz versteh ich nicht mehr, geht es nun um eine Extra-Subdomain, um besser auf Plesk zugreifen zu können oder die Eintragung des Hostname im DNS?
 

mr_brain

Registered User
Du brauchst keine Subdomain im Bereich "Domains" erstellen. Das wäre nur nötig, wenn du dort auch wirklich Content hinterlegen willst, welcher über Port 443 und Port 80 ganz normal erreichbar ist.

Plesk nutzt standardmäßig Port 8443 und die Einstellungen dazu werden wie oben schon genannt in den Plesk Einstellungen gesetzt.
 

GwenDragon

Registered User
Wenn auf der Subdomain kein Webdienst laufen soll, brauchst du kein Hosting in Plesk setzen, dann reicht ein Eintrag für die A- & AAAA-Records im Nameserver der Domain und Reverse-IP nicht vergessen.
 
Last edited:
Top