• This forum has a zero tolerance policy regarding spam. If you register here to publish advertising, your user account will be deleted without further questions.

Strato Anbindungsprobs

levicom

Registered User
Habe mir bei Starto auf Grund von guten Pings bei verschiedenen freunden einen dedizierten Server bei denen mit einer Lauzeit von 6 Monaten geholt..

Jedoch läuft cs zwar sehr sicher und stabil, jedoch sind die Pings viel schlechter als erhofft...

Meint ihr strato hat ne anderer Verbindung?? Is das neue Rechenzentrum schuld??? Oder was könnt ihr mir raten ???

mfG levicom
 
Hallo!
Ich habe zwar keine Ahnung von Gameservern, bin aber immer an Neuem interessiert. Desshalb die Frage, was sind denn gute Ping-Zeiten bezogen auf einen Gameserver?

mfG
Thorsten
 
also :

gute pings bekommt man von einem guten/teurem Gameserveranbieter und die liegen bei dsl so zwischen 25-35ms

bei strato und meinem freund laufen die bei 30-40
und bei mir komischerweise zwischen 50-60

soll ich irgendwas machen bzw. die mal die stats vom Gameserver schicken??

Ausserdem is mir aufgefallen, dass der standart starto-server, bevor man irgendwas installiert hat schon 500RAM friesst und die also schon verloren sind..

Wäre nett wenn mir jemand sagen kann ob er nen Gameserver kennt der auch so probs hat und von Strato is oder irgendeiner bei dem die Pings sehr gut laufen und sich meinen Server mal angucken geht... vielleicht liegt es an meinen Einstellugen obwohl ich die selben vom Freund habe :( wenn ihr ideen habt oder so immer schon sagen ;)

vielen vielen dank.. bin wirklich verzweifelt zumal wir den grossen LR genommen haben mit P4 3.06 GHz, 2GB-Ram usw...
 
Ich bin auch bei Strato und habe einen CS: Source Server laufen....
Bei mir liegen sie zur Zeit zwischen 30-40 vom VServer bei S4F zum Server von Strato....
Vom DSL ausgesehen zwischen 80-90....

Ich schiebe die schuld mal an T-Offline...
 
society said:
Ich schiebe die schuld mal an T-Offline...
Für 99 Cent / Monat hilft die Funktion "Fastpath" genervten Ping-Opfern von der Telekom auf die Sprünge
 
Meines Wissens liegen die schlechten Pings bei Strato am Carrier Eurorings, der Erfahrungsgemäss ständig überlastet ist...

Zumindest ist dies bei meinem Strato Root eigentlich fast immer der Verursacher...
 
Hallo!
Also es gibt verschiedene Sachen an denen es liegen kann!
Ich hab kein Fastpath u hab nen 70er ping auf meinen StratoServer
Ein Freund mit Fastpath hat nur nen 30er das macht also schon einiges aus...!
Dann kommen noch einige Faktoren hinzu, du kannst nie deine Leitung mit die deines Freundes vergleichen, da er wahrscheinlich an einem anderen DSL-Knotenpunkt bzw an ner anderen Vermittlungsstation angeschlossen ist!

Als weiteres Problem sehe ich die Infrastruktur im Strato-RZ, es kann natürlich sein dass dein Server mit einigen anderen Servern in einem Netz hängen, die hohe Netzlasten haben...

USW... gg

SG
Thomas
 
Hallo,

alle neuen Strato Server stehen im Berliner Rechenzentrum.
Diese Server werden fast ausschließlich über KPN (Eurorings) geroutet.
Das Routing ist schonmal aufgrund seiner Länge (~15-19 Stationen) für einen Gameserver nur schlecht zu gebrauchen.
Hinzukommt, daß KPN fast ständig (vor allem Abends) Probleme hat.
Ich selbst habe einen Gameserver bei Strato, und kann somit aus eigener Erfahrung bestätigen, daß die Serveranbindung des neuen Rechenzentrums mehr schlecht als recht ist. Lediglich T-DSL Kunden werden einigermaßen akzeptabel geroutet, und kommen auf guten Ping (15-30). Ich selbst z.B. mit Q-DSL komme bestenfalls auf Ping 47. Ich habe außerdem noch einen zweiten Gameserver bei Server4You laufen, hier habe ich zum Vergleich Ping 16.
Aber es sind vor allem diese ständigen technischen Probleme mit KPN (technischer Partner von Strato), welche die Sache auf die Dauer unerträglich machen. Wie ich bemerkt habe, ist auch dieses Forum auf einem Strato Server mit Standort Berlin installiert. Da gerade in diesem Moment wiedermal KPN Ausfälle zu verzeichnen sind, habe ich hier mal eine Routenverfolgung gemacht:

Routenverfolgung zu www.serversupportforum.de [81.169.169.193] ?ber maximal 30 Abschnitte:

1 <10 ms <10 ms <10 ms 192.168.0.3
2 <10 ms <10 ms <10 ms bsn2.muc.qsc.de [213.148.128.32]
3 <10 ms <10 ms <10 ms core1.muc.qsc.de [213.148.130.209]
4 <10 ms 16 ms 16 ms core1.fra.qsc.de [213.148.139.246]
5 <10 ms 16 ms 15 ms core2.fra.qsc.de [213.148.139.22]
6 <10 ms 16 ms 15 ms ffm-b2-geth3-2.telia.net [213.248.77.93]
7 <10 ms 16 ms 16 ms ffm-bb2-pos2-3-0.telia.net [213.248.64.177]
8 16 ms 15 ms 16 ms hbg-bb2-pos6-0-0.telia.net [213.248.65.122]
9 16 ms 31 ms 31 ms adm-bb2-pos7-0-0.telia.net [213.248.65.161]
10 16 ms 31 ms 32 ms adm-b1-pos4-0.telia.net [213.248.72.142]
11 16 ms 31 ms 31 ms asd-s4-rou-1001.NL.eurorings.net [195.69.144.97]
12 16 ms 31 ms 31 ms ledn-rou-1001.NL.eurorings.net [134.222.230.205]
13 47 ms 31 ms 31 ms ffm-s1-rou-1001.DE.eurorings.net [134.222.230.14]
14 31 ms 47 ms 31 ms hmb-s2-rou-1001.DE.eurorings.net [134.222.230.118]
15 * * 188 ms hmb-s2-rou-1071.DE.eurorings.net [134.222.120.1]
16 203 ms 204 ms 187 ms blnb-s1-rou-1003.DE.eurorings.net [134.222.227.246]
17 172 ms 218 ms 204 ms eurorings-gw.strato.DE [134.222.98.254]
18 * 203 ms 204 ms 81.169.160.38
19 187 ms * * 81.169.160.62
20 234 ms * 219 ms h5400.serverkompetenz.net [81.169.169.193]


Da dieser Zustand zur Zeit wiedermal fast täglich (Abends) eintritt, würde ich dies wohl als eine mittlere Katastrophe bezeichnen.
Unter diesen Voraussetzungen ist ein guter Ping bei neuen Strato Servern wohl nie zu erwarten.
:(
Gruß
rulaman
 
Das ist aber ein Probelm mit deinem Provider. Da ich als wie du gesagt als T-DSL Junbde echt super zeiten habe. Das hängt mit dem Backbone der einzelenden Provider ganz stark zusammen. Also ich hatte noch nie leitungsprobelme selbst am abend nicht. Telekom hat eben noch eins der bestern backbones in deutschland. Zum vergleich meine tracert auswertung:

Routenverfolgung zu www.serversupportforum.de [81.169.169.193] über maximal 30
Abschnitte:

1 <1 ms <1 ms <1 ms ipcop [xxx.xxx.xxx.xxx]
2 10 ms 11 ms 10 ms 217.5.98.161
3 9 ms 9 ms 9 ms 217.237.156.254
4 12 ms 12 ms 12 ms 62.154.32.105
5 12 ms 13 ms 12 ms h-sb1.H.DE.net.DTAG.DE [62.154.2.74]
6 17 ms 16 ms 17 ms h-sa2.H.DE.net.DTAG.DE [62.154.49.161]
7 11 ms 11 ms 11 ms h-ea1.H.DE.net.DTAG.DE [62.154.50.90]
8 17 ms 16 ms 16 ms hmb-s2-rou-1072.DE.eurorings.net [134.222.249.24
5]
9 20 ms 20 ms 20 ms hmb-s2-rou-1071.DE.eurorings.net [134.222.120.57
]
10 20 ms 19 ms 19 ms blnb-s1-rou-1003.DE.eurorings.net [134.222.227.2
46]
11 17 ms 17 ms 17 ms eurorings-gw.strato.DE [134.222.98.254]
12 18 ms 18 ms 18 ms 81.169.160.38
13 17 ms 17 ms 17 ms 81.169.160.62
14 18 ms 18 ms 18 ms h5400.serverkompetenz.net [81.169.169.193]

Ablaufverfolgung beendet.

P.S. Warum das zum geier erst nach Hannover geht und dann wieder zurück nach Hamburg verstehe ich bis heute nochnicht. Somal ich in Hamburg wohne. Naja DTAG halt :)
 
Hallo!

Nein, Das Problem hängt nicht mit meinem Provider zusammen. Mir wird von vielen Gästen auf meinem Server dieses berichtet, Inland und Ausland, es sind viele ISPs. Im Übrigen mußten sogar alle T-DSL'er gestern Abend das Spiel abbrechen, da selbst sie teilweise Totalausfälle hatten. Die Eurorings Probleme bestehen auch nicht immer den kompletten Abend über, es sind zeitweise Ausfälle, die meist zwischen einer halben Stunde oder 1-2 Stunden andauern, das dann dafür aber oft mehrmals am Abend.
Man sieht es wohl auch eindeutig in meinem Routing, daß die Ausfälle bei Eurorings zu suchen sind. Das Routing selbst ist auch ein Witz: Von München nach Berlin über "telia.net" (Schweden???) und die Niederlande (NL.eurorings). Naja, da Strato ja selbst T-DSL als Reseller anbietet, ist es klar, daß die hier das bessere Routing bekommen. Mit QSC habe ich sonst Bundesweit beste Anbindungen, selten mehr als 10 Hops - bei Strato Berlin Servern 19... Mir wurde es übrigens zu Anfangs noch seitens des Supports bestätigt, daß die Routingprobleme bekannt seien, und daß man an Verbesserungen arbeiten würde. Dies ist jetzt schon fast ein Jahr her, geändert hat sich seither nichts, und inzwischen bekomme ich bei Anfrage an den Support bezüglich Pings und Routing nicht mal mehr eine Antwort.

Gruß
rulaman
 
Auch ich habe mir aufgrund der recht guten Pings einen Rootserver bei Strato geholt.

Jetzt muss ich aber feststellen, dass vor allem im Spätnachmittag und Abend die Pings so miserabel sind, dass es fast zu Totalausfällen kommt. Was für Internetseiten höchst ärgerlich ist, ist für unseren Gameserver absolut inakzeptabel. Strato will von dem Problem nichts wissen. Email an den Support bringt nur die Standard Antwort "Wir leiten das Problem weiter...".

Naja, was soll Strato schon machen, ausser das Routing ändern. Und das werden die sicher nicht machen. Naja, für mich nur eine logische Alternative: Bei Strato kündigen. Denn ich möchte nicht abwarten, ob es mal besser wird(in einem Jahr vielleicht???). Ziemlich ärgerlich die Sache. Denn so ein Serverumzug kostet immer Tage an Arbeit. GRRR

Habt Ihr auch Erfahrungen mit dem Support gemacht? Haben auch andere Hoster, die über Eurorings angebunden sind, das Problem?

Gruß, Gilligan

EDIT: Das Routing ist so ein Witz. Gehe von Münster aus ins Netz. Ein Tracert zeigt die Route von MS nach Frankfurt nach Düsseldort wieder nach Frankfurt und dann erst nach Berlin an. 16 Hops....ich lach mich scrott....
 
Last edited by a moderator:
selbst ich mit der Telekom habe jetzt beobachetet das ich am Spätennachmittag / Abend ziemlich ping probleme mit Strato habe. Was für einen Gameserver echt mist ist. Darum habe ich meinen entschluß gefasst und bin dabei von Strato wegzugehen.
 
Eine Besserung der Strato Anbindung ist wohl eher nicht zu erwarten.
Auch zu Zeiten mit normalen oder sogar guten Pings ist der Server als Gameserver nicht sonderlich zu gebrauchen. Was sich mit einem normalen Windows Traceroute nicht feststellen läßt, kommt mit speziellen Routenverfolgungsprogrammen wie Visualroute zum Vorschein. Quer durch die Eurorings Knotenpunkte (mal der eine, dann wieder ein anderer...) tritt abends fast dauerhaft irgendwo Packetloss auf. Den trotz gutem Ping (was selten genug ist...) auf unserem Gameserver auftretenden Lag konnte ich nun hiermit erklären. Ob dies den Strato Support großartig interessiert, glaube ich nicht. Man erhält wie immer die Standardantwort "unsere Techniker kümmern sich darum" oder "ihre Anfrage wurde weitergeleitet". Eine Besserung des Routings wurde mir bereits vor einem Jahr versprochen, statt dessen werden die Probleme immer heftiger. Ich nehme an, daß auch die Tatsache, daß Strato jetzt zu Freenet gehört, eher noch weiter zur Verschlechterung der Zustände beitragen wird.
Mein zweiter root-Server steht bei Server4You, das ist zumindest eine Anbindung, die als Gameserver (größtenteils) sehr gut zu gebrauchen ist. Leider sind mir die momentanen Serverangebote bei Server4You zu teuer, nach dem großen Kundenansturm Mitte 2004 haben sie ihre Preise um etwa 30% angehoben, und die derzeitigen "Zahle Gebühr im vorraus und spare dadurch"-Angebote können über diese Überteuerung nicht hinwegtäuschen. Ich denke ich kann bessere Angebote abwarten, es wird sich bestimmt bald bei dem ein oder anderen Anbieter was passendes ergeben. Jedenfalls ist Strato dann sofort Vergangenheit für mich.
Noch etwas am Rande bemerkt: Selbst die Serverhardware läßt bei Strato zu wünschen übrig. Nahezu alles läuft auf meinem Server4You etwa doppelt so schnell wie auf dem Strato, vor allem alles was mit Festplattenzugriff zu tun hat, also Maps laden etc. Oftmals werden wir vom Server (Strato) bei einem Mapwechsels getrennt, da während des Mapwechsels ein zu langer Verbindungstimeout entsteht... Excelstore-Festplatten sind halt auch nicht die beste Wahl für einen Gameserver. Irgendwie ist die nachwievor praktizierte "Auch ideal als Gameserver"-Werbung von Strato der reinste Hohn für mich.

Gruß
rulaman
 
Last edited by a moderator:
Gilligan said:
Das Routing ist so ein Witz. Gehe von Münster aus ins Netz. Ein Tracert zeigt die Route von MS nach Frankfurt nach Düsseldort wieder nach Frankfurt und dann erst nach Berlin an. 16 Hops....ich lach mich scrott....

Nachtrag: Was soll ich denn da sagen... 18 Hops von München nach Berlin, davon befinden sich 5 in Schweden (telia.net) und 2 in den Niederlanden (NL.eurorings.net). Das ist eine Lachnummer...

Gruß
rulaman
 
---Ideal als Gameserver---


1 <10 ms 16 ms <10 ms bsn2.muc.qsc.de [213.148.128.32]
2 <10 ms <10 ms <10 ms core1.muc.qsc.de [213.148.139.209]
3 16 ms 31 ms <10 ms core2.fra.qsc.de [213.148.139.246]
4 15 ms 16 ms 16 ms ffm-b2-geth3-2.telia.net [213.248.77.93]
5 <10 ms 16 ms 15 ms ffm-bb1-pos2-3-0.telia.net [213.248.64.173]
6 15 ms 16 ms 31 ms hbg-bb1-pos6-1-0.telia.net [213.248.64.41]
7 16 ms 31 ms 31 ms adm-bb1-pos7-0-0.telia.net [213.248.65.153]
8 31 ms 16 ms 31 ms adm-b2-pos1-0.telia.net [213.248.64.186]
9 31 ms 16 ms 31 ms asd-s4-rou-1001.NL.eurorings.net [195.69.144.97]
10 31 ms 15 ms 32 ms obl-rou-1003.NL.eurorings.net [134.222.230.221]
11 31 ms 16 ms 31 ms dssd-s2-rou-1002.DE.eurorings.net [134.222.230.22]
12 46 ms 32 ms 31 ms hmb-s2-rou-1002.DE.eurorings.net [134.222.227.42]
13 313 ms 328 ms 312 ms hmb-s2-rou-1071.DE.eurorings.net [134.222.120.1]
14 312 ms 328 ms 313 ms blnb-s1-rou-1003.DE.eurorings.net [134.222.227.246]
15 375 ms 406 ms 516 ms eurorings-gw.strato.de [134.222.98.254]
16 328 ms 312 ms 328 ms 81.169.160.38
17 312 ms 344 ms 344 ms 81.169.160.62
18 359 ms 360 ms 359 ms XXXXXXXXXXXXX [81.169.180.XXX]
 
Hallo!
Zur Zeit ist die Anbindung an Strato ein echtes Problem. Auch dieser Server ist natürlich davon betroffen. Ich werde auch mal beim technischen Support nachragen ob da noch mit Besserung zu rechnen ist.

mfG
Thorsten
 
Also ich bin auch bei Strato und habe bisher nie Probleme mit der Anbindung gehabt. Ich habe nebenher noch einen CS: Source Server laufen bisher hatte sich noch niemand beschwert gehabt.
 
Hallo!
Von t-online.de mag es besser sein. Über einen Freenet Zugang ist es erschreckend - siehe Anhang.

mfG
Thorsten
 

Attachments

  • trace.txt
    1.2 KB · Views: 206
Back
Top