Mails werden nicht zugestellt

Werner S

Member
Grüß euch,

wir mussten uns leider von unserem Serveradmin trennen da er, sagen wir einfach er hat die 6 Server zweckentfremdet.
Der neue fängt erst am 17.02 an und ich hoffe bis dahin kann uns jemandbei unserem Problem helfen.

Auf einem der 6 Server laufen 5 Seiten, 5 Domains und die Mails haben keine Probleme, nur eine.
Wir können zwar Mails über die Domain verschicken, wenn uns aber jemand schreibt erhält er die Meldung

Name service error for
name=xx.de type=MX: Malformed or unexpected name server
reply
Egal ob von Gmail, gmx oder andere Dienste.

Es ist ein Plesk Onyx auf CentOS 7 installiert.

Hostname ist rs37.xx.de
Die Subdomain rs37.xx.de zeigt auch auf die Server IP, gleichzeitig ist das auch der eingang/ausgangsserver
Im Bild seht ihr die Domaineinstellungen.

Wie schon geschrieben, der Mailserver läuft, die anderen Domains auf dem Server haben mit Mails soweit keine Probleme, nur diese.
Ich hoffe Ihr habt einen Tip/Hinweis
 
Last edited:

danton

Debian User
Das Bild mit den Domain-Einstellungen wäre ganz schön, wenn es auch vorhanden wäre ;-)
Der MX-Record für die betroffene Domain muss einen FQDN enthalten, der direkt per A-Record auflösbar ist - ein CNAME ist nicht erlaubt (auch wenn es oft funktioniert). Wenn du beim MX also rs37.xx.de einträgst, sollte es funktionieren.
Betreibst du einen eigenen DNS-Server oder verwendest du den des Domain-Anbieters? Davon ist abhängig, wo die Einstellungen vorzunehmen sind. Die Kenntnis der betroffenen Domain wäre natürlich hilfreich...
 
Top