Fujitsu RX300 S6 erkennt Grafikkarte ion zwei PCI-E Slots nicht

Gbehindert

New Member
Hi,
ich habe folgendes vor: Ich möchte einen RX300 S6 mit 6x ASUS GT710 getreiben. Da der RX300 S6 mechanisch "nur" zwei offene PCIE x8 Slots und fünf geschlosse PCIE x8 Slots hat, habe ich die PINs der Grafikkarten auf etwa die Länge des PCIE x8 Slots gekürzt (gesägt und anschließend geschliffen) Zusätzlich habe ich alle PINs bis zum PCIE x1 Connector abgeklebt. Jetzt habe ich sechs Grafikkarten ASUS GT710 die in einen mechanischen x8 Slot passen und elektrisch mit PCIE x1 angebunden sind. Alle sechs Karten funktionieren korrekt. Das konnte ich mit diversen PCs und auch in dem Fujitsu RX300 S6 testen. Mein Problem ist aber wenn ich jetzt alle sechs Karten zusammen in den Fujitsu RX300 S6 stecke, werden immer zwei Karten nicht erkannt. Es sind immer die beiden Karten in den Slots PCIE2 und PCIE4. Selbst wenn ich die Karten wie wild hin oder her tausche, es bleiben immer diese beiden Ports die nicht erkannt werden. Meine Vermutung ist das es mit den Ports PCIE3 und PCIE5 zusammenhängt. Laut Beschreibung können die Ports PCIE3 und PCIE5 elektrisch mit PCIE x8 angebunden werden wenn die Ports PCIE2 und PCIE4 leer sind. Sind die Ports PCIE2 bis PCIE5 alle belegt, so sind alle Slots elektrisch mit PCIE x4 angebunden. Ich habe sogar bereits testweise das Mainboard getauscht um einen Hardwaredefekt ausschließen zu können. Mein Problem ist scheinbar oder vermutl. das die Karten in den Slots PCIE3 und PCIE5 mit PCIE x8 angebunden werden und deswegen die Slots PCIE2 und PCIE4 deaktiviert werden. Daher hatte ich ja bereits die PINs der Karten abgeklebt damit diese "nur" noch mit PCIE x1 laufen, dies tun sie auch nachweislich (mit gpu-z nachgewiesen). Ich finde auch kein Setting im BIOS welches es mir erlaubt alle Ports fest auf PCIE x4 einzustellen oder ähnliches.

Eventuell hat ja jmd. meinen Text bis zu Ende gelesen und hat sogar eventuell noch einen Tipp oder eine Idee wie ich dem Fehler auf die Schliche kommen kann ;-)
 

Whistler

Blog Benutzer
Was sagt lspci? Vermutlich advertisen die Grafikkarten x8 als Capability, woraufhin das BIOS die beiden anderen Slots disabled. Der Treiber erkennt dann, daß nur eine Lane zur Verfügungs steht - aber da ist es schon zu spät. Versuch doch mal das EEPROM für die PCI-ID umzuprogrammieren.
 
Top