1 klick install cms

moxid

Registered User
Hallo, sorry ich weiss nicht ob das der richtige Bereich ist für mein Problem. Ich würde gerne wissen, wie ich es meinen Kunden ermögliche die sogenanannten Homepagebaukasten Systeme zu installieren. Spielt es eine Rolle welche Adminpanel ich nehme? Ich würde gerne alle gängigen Cms bereitstellen.
 

d4f

Müder Benutzer
Die großen kommerziellen Adminpanels bieten entweder selber oder als Option entsprechende Funktionen an. Je nachdem was an Funktionalität gewünscht ist, sei bspw für cPanel die Produkte RVSiteBuilder und Softaculous in den Raum geworfen. Softaculous erlaubt sogar das automatische Aktualisieren installierter Produkte so dass (hoffentlich) Kunden generell weniger veraltete und angreifbare Programme betreiben.

die sogenanannten Homepagebaukasten Systeme zu installieren [...] Ich würde gerne alle gängigen Cms bereitstellen.
Homepage-Baukasten und die gängigen CMS (Joomla/Wordpress) haben nicht viel gemeinsam und sind fundamental unterschiedlich. Man kann beides anbieten, aber auch nur eins davon.
 

moxid

Registered User
Könnte ich denn auch ohne cpanel diese 1click cms Features anbieten? Die Lizenz von cpanel ist nämlich nicht ganz so billig. Ich würde gerne erstmal mit Ispconfig arbeiten.mfg
 

d4f

Müder Benutzer
Ispconfig sollte einen APS-Installer beinhalten. Beachte aber dass dies ein ausschliesslicher Installer ist, Pakete also nicht automatisch/halbautomatisch aktualisiert werden. Des Weiteren findest du da keinen (vernünftigen) Webseiten-Builder wie im Anfangspost angegeben.

Kurz und knapp: you get what you pay for.
 

GwenDragon

Registered User
Kann ispconfig nicht schon länger APS-Softwarepakete installieren? //EDIT: Da war jemand schneller.

Und warum kein kommerzielles Panel, das dann auch automatische Updates der APS-pakete bietet?
Kostenfrage? Wie viele Hundert Kunden hast du?
 

moxid

Registered User
Habe noch keine Kunden, der Rootserver ist schon da, nur wollte ich erstmal Rat von Experten holen, bevor ich da etwas falsches mache und unnötiges Zeug erwerbe. Also ihr sagt mit ispconfig ist der Spaß auch möglich, nur müssen diese packages manuel upgedatet werden? mfg
 
Top