Rettungssystem unbrauchbar

vps24546345

New Member
Hallo,
habe ein VPS bei Strato, auf das ich zur Zeit nicht zugreifen kann.
Würde jedoch gerne die Daten vom Server retten.

Dazu habe ich das Rettungssystem gestartet. Dies ist ein Uralt Windows 7 32 bit.
Die eingehängten lokalen Ressourcen (per RDP eingehängt) lassen sie nicht ansprechen.

Ebenso kann ich keine Dateien per Filedropper bspw. hochladen, das
läßt der IE nicht zu, obwohl ich hier die Sicherheitsstufe ganz runtergesetzt habe und auch Filedropper als trusted Seite hinzugefügt habe.

Ebenso kann man den Firefox nicht installieren oder chrome, da kein 64 bit System.

Strato fühlt sich nicht zuständig, obwohl es sich um das Rettungssystem und nicht um das VPS handelt.

Wie kann ich mit diesem (unbrauchbaren) Rettungssystem doch an meine Daten kommen ?

Vielen Dank
 
An welche Daten genau willst Du rankommen? Einfach nur der ganze Festplatteninhalt im Original?

Kannst Du bei Strato alternativ ein Linux Rettungssystem starten oder von einem ISO-Image booten?
 

vps24546345

New Member
Hallo,
ich will einfach Daten, die ich bereits per zip verpackt
habe herunterladen. Das System ist nicht so wichtig.

Weiss ich nicht, ob ich ein Linux Rettungssystem bekommen kann,
aber diese Option möchte ich erstmal nicht eruieren.

Vor allem auch, weil der Support nicht im geringsten
auf meine Hinweise in Bezug auf das mangelhafte Rettungssystem
eingegangen ist.

Wie soll ich denen jemals klar machen, eventuell ein Linux bereitzustellen ?

Erstmal die direkten Wege checken.
 

GwenDragon

Registered User
Also ich würde ein Linux-Rettungssystem bei Strato booten, die Laufwerke als lesbar einhängen und dann mit WinSCP die Dateien herunter laden.
 
Top