Server Support Forum
SA deklariert ausgehende Mails aus Horde als Spam

Zurück   Server Support Forum > >


Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten
  #1  
Alt 06.09.2006, 01:33
Benutzerbild von marneus
marneus marneus ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 05.2006
Ort: Vollen
Alter: 35
Beiträge: 7.255
SA deklariert ausgehende Mails aus Horde als Spam

Guten Morgen zusammen!

Das Problem hatte ich bereits im grossen SA+ClamAV Thread (Post 1, 2, 3) angeschnitten, ging dort aber ein wenig unter bzw. die Loesung wurde noch nicht gefunden. Zwischenzeitlich habe ich meinen Server neu aufgesetzt und eine frische SA+ClamAV Kombination werkelt zuverlaessig.

Zu zuverlaessig... wenn ich eine Mail verschicke, wird sie als Spam deklariert. (NO_REAL_NAME und MIME_SUSPECT_NAME vernachlaessigen wir hier mal)
Code:
Inhaltsanalyse im Detail:   (7.1 Punkte, 5.0 benötigt)

Pkte Regelname              Beschreibung
---- ---------------------- --------------------------------------------------
 0.1 NO_REAL_NAME           Kein vollständiger Name in Absendeadresse
 3.4 HELO_DYNAMIC_HCC       HELO-Rechnername verdächtig (HCC)
 3.5 HELO_DYNAMIC_IPADDR    HELO-Rechnername verdächtig (IP-Adresse 1)
 0.1 MIME_SUSPECT_NAME      RAW: MIME-Dateiname entspricht nicht dem MIME-Typ
Zusammenfassend habe ich mit Huschis Hilfe herausgefunden, dass die Mails per SMTP ausgeliefert werden. Hier der entsprechende Eintrag aus der horde-config Datei (conf.php):
PHP-Code:
$conf['mailer']['params']['host'] = 'localhost';
$conf['mailer']['params']['auth'] = '0';
$conf['mailer']['type'] = 'smtp'
Hier bin ich nun mit meinem Latein am Ende! $conf['mailer']['params']['auth'] = '0'; sagt mir/uns, dass er sich nicht authentifiziert beim SMTP. Das duerfte aber normalerweise nicht funktionieren, da ich ein geschlossenes Relay habe mit Authentifizierung.

Soviel zur Beweisaufnahme! Ich stelle mal eine ganz unspezifische Frage: Wer weiss was dazu? Jedes bisschen an Informationen ist willkommen
__________________
"Kompetenzen mögen noch keine Bildung sein. Wer freilich seine Handyrechnung nicht lesen kann, der wird sich nicht 'Faust II' auf sein iPhone laden." - Aus einem Artikel der Frankfurter Allgemeinen
"Life isn't like a box of chocolates. It's more like a jar of jalapenos. What you do today, might burn your ass tomorrow." - Autor unbekannt
"Wichtiger, mien Jung, merk' Dir Das ohne Flachs: Die im Süden essen Stäbchen und wir essen Lachs!"
Fettes Brot, Nordish by Nature
Mit Zitat antworten

  #2  
Alt 06.09.2006, 02:07
Benutzerbild von marneus
marneus marneus ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 05.2006
Ort: Vollen
Alter: 35
Beiträge: 7.255
So, auch wenn ich Doppel- und Dreifachpostings bescheuert finde, hier mal eine kleine Zusammenfassung, was ich bei Google mit v40s Hilfe gefunden habe.

Eine allgemeine Beschreibung des Problems und ein "dirty-workaround" habe ich hier gefunden:
Zitat:
Zitat von https://oachs.it.gac.edu/wordpress/?m=200502
SpamAssassin and Horde’s IMP
Unfortunately due to the way that Horde’s IMP webmail system inserts the IP address that was used to connect to the it in the email headers it sends, SpamAssassin thinks those messages are coming from dynamic ip addresses. To help work around this issue, I modified our SpamAssassin rules such that any email sent via our webmail system has 20 points subtracted from it. Since this does not help us when we use webmail to send email to any other system, I will keep looking for a more permanant fix. But for now, at least we won’t mark our own email as spam.
Interessant fuer diejenigen, die ihren Mailserver in einem NAT haben, waere dieser Link: TrustPath - Spamassassin Wiki

Die Loesung findet sich aber schlussendlich hier:
Bug 3236 - IP address of Squirrelmail user should not be subjected to rules

Da es mich im Nachhinein doch mehr Zeit gekostet hatte, als ich vorher annahm, möchte ich der Nachwelt noch schnell niederschreiben, wie er den Patch einfügt und was ihr vorallem ÄNDERN müsst. In der Received.pm solltet ihr bereits den Squirrel-Patch (also den ersten) ab Zeile 408 (Beginn der Kommentare) finden. In Zeile 411 beginnt der eigtl. Quelltext wieder. Das if-Konstrukt sollte nachdem ihr es bearbeitet habt, so aussehen:
Code:
if (/ \((Horde MIME library)\) with HTTP/) {
  dbg ("received-header: ignored Horde|IMP injection: $_");
  return;
}
Wie ihr evtl. seht, habe ich das "for" aus dem orginalen Patch entfernt. Bei meiner Version (H3 4.1) gibt es das nämlich nicht mehr! Abschließend die Datei speichern und spamd neustarten.
Code:
/etc/init.d/spamd restart
Merci v40 für den Link zum Patch!
__________________
"Kompetenzen mögen noch keine Bildung sein. Wer freilich seine Handyrechnung nicht lesen kann, der wird sich nicht 'Faust II' auf sein iPhone laden." - Aus einem Artikel der Frankfurter Allgemeinen
"Life isn't like a box of chocolates. It's more like a jar of jalapenos. What you do today, might burn your ass tomorrow." - Autor unbekannt
"Wichtiger, mien Jung, merk' Dir Das ohne Flachs: Die im Süden essen Stäbchen und wir essen Lachs!"
Fettes Brot, Nordish by Nature

Geändert von marneus (07.09.2006 um 11:44 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort



Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Postfix 2.3.0 + Absender-abhängiges Mail-Relay mit SMTP-Auth für ausgehende Mails ozt Mail 2 08.09.2006 10:55
Spamassassin schluckt Spam Mails? Micro Mail 8 05.09.2006 17:42
Spam ??? dereine Mail 1 30.10.2004 16:23


SA deklariert ausgehende Mails aus Horde als Spam
SA deklariert ausgehende Mails aus Horde als Spam
SA deklariert ausgehende Mails aus Horde als Spam SA deklariert ausgehende Mails aus Horde als Spam
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.