Zonentransfer Schlundtech

mcp71

New Member
Hallo,

ich habe ein Problem mit dem Zonentransfer unseres Servers zu Schlund.
Was ich gemacht habe:
-Bei Schlund Sekundärer DNS Server ausgewählt
-Als primärer NS ns1.meineDomain.de inkl. glue ip meines Server eingetragen
-Als sekundärer den DNS von schlund "nsb2.schlundtech.de" eigentragen
-in meinem Serverden Zonentransfer ACL eingetragen, den Schlund mit mitgeteilt hat (62.116.132.5)
-den sekundären DNS "nsb2.schlundtech.de" in die Zone der Domain eigentragen.

Bind neugestartet und über schlund versucht den Transfer zu starten, meldet dann aber den Fehler:
Zone konnte nicht auf dem Nameserver aktualisiert werden.
Zonen-Transfer (AXFR) konnte nicht vollstaendig durchgefuehrt werden.

Port 53 TCP/UDP in der FW sind offen für 62.116.132.5

ich checks nicht warum das nicht synchronisiert..

Hat jemand bitte einen Tipp für mich?

Beste Grüße Marco


edit: hat sich erledigt, es gab noch eine Firewall vor meinem Server... :rolleyes:
 
Last edited:

GwenDragon

Registered User
Du solltest erst mal den Transfer Server NS → Schlund NS gebacken bekommen.

Was wird denn im Log von Bind angezeigt, wenn der Transfer in Richtung Schlund NS läuft?

//edit: Oh, kaum will eine antworten hat die fragende Person es schon gelöst.
Wozu nochmals ein Firewall vor dem Server? Gegen DDoS?
 

mcp71

New Member
nix. Es lag daran, dass mein Serverprovider noch eine Firewall VOR meinem Server hat, an dem ich dann noch Port 53 öffnen musste, dann funktionierte alles.
 

mcp71

New Member
Bildschirmfoto 2021-05-07 um 10.38.20.png

tja, bei ionos (ja, ich weiß...) ist das so, schaltest Du diesen Port nicht in deren Panel frei, kommt natürlich erst gar nix an bei deinem Server, da kann man auf dem eigenen Server so viel freischalten, wie man will...
 
Top