Winscp Erlaubnis verweigert

dieex

New Member
Hi, Ich habe eine intance in der Amazon Webservice Cloude auf dieser intance (v-server) greife ich mit winscp zu!
Bei dem zugriff dieser intance wird sich mit einem Benutzer Namen angemeldet und dann mit einem ssh-key. Nach der Anmeldung über winscp kann ich im tree (Verzeichniss Baum) durch navigieren. Wenn ich jetzt aber eine Datei jetzt öffne und diese bearbeite und den gefüllten inhalt Speicher Möchte erhalte ich diesen Fehler Meldung:

Code:
Erlaubnis verweigert.
Fehlercode: 3
Fehlernachricht vom Server : Permission denied
dies würd an den rechten liegen da ich mit dem user "ubuntu" angemeldet bin.

Wenn ich jedoch mich mit root rechten Anmelden Möchte erhalte ich diese Fehler Meldung:
Kann das SFTP nicht initialisieren. Läuft auf dem entfernten Rechner ein SFTP Server-Programm?

Es wurde ein zu großes SFTP Paket empfangen (1147757939 Bytes). Die maximal unterstützte Paketgröße ist 102400 Bytes).

Dieser Fehler wird typischerweise durch Ausgaben von Startscripten (z.B. .profile) hervorgerufen. Die Ausgabe könnte mit "Dies" beginnen.

Kann das SFTP nicht initialisieren. Läuft auf dem entfernten Rechner ein SFTP Server-Programm?
Was kann ich tun um mich mit winscp auf die intance verbinden zu können und diese dann unter den root rechten geöffneten Dateien abspeichern zu können?

Vielen Dank!
Grüße dieex
 
Last edited by a moderator:

d4f

Müder Benutzer
Ich gehe davon aus dass remote root-login nicht erlaubt ist oder zumindest SFTP als root es nicht ist. Die wohl einfachste Lösung für diesen Fall ist sudo-Modus in WinSCP zu aktivieren, dazu in "Advanced Site Settings" auf Environment->SFTP gehen und bei "SFTP Server" den Eintrag auswählen welcher mit "sudo su" anfängt.
Das funktioniert aber AUSSCHLIESSLICH wenn sudo von deinem User ubuntu ohne Passwortabfrage funktioniert. Weitere Details hier: https://winscp.net/eng/docs/faq_su#sudo
 

Thunderbyte

Moderator
Staff member
MOD Hinweis: : Bitte auf die Recht-, Groß- und Kleinschreibung achten (siehe Nutzungsbedingungen). Zudem sollte man Code in Code Tags setzen, um die Übersichtlichkeit des Posts zu erhöhen.

Die ------------------ brauchst Du dann auch nicht.
 

dieex

New Member
An df4. Danke für die Hilfe! Ich konnte in WinSCP unter
"Erweiterte Einstellungen für Verbindungsziele" die Protokolloptionen auf
"sudo /usr/lib/openssh/sftp-server" anpassen. Ich kann nun auf den Server Verbinden und Dateien bearbeiten und diese auch Speichern.

Vielen Dank!
Grüße dieex
 
Top