Anzeige:

Windows Benutzer wird nicht korrekt angelegt

Grompel

New Member
Hallo zusammen,
Ich habe folgendes Problem: Ich habe auf meinem Windows Server 2012 R2 Server einen neuen AdminBenutzer angelegt, und als ich mich per RDP mit diesem anmelden wollte bekam ich folgende Meldung: "Fehler bei der Anmeldung des Diensts Benutzerprofildienst. Das Benutzerprofil kann nicht geladen werden.".
Das ist äußerst merkwürdig, denn scheinbar wird der neue Benutzer nicht richtig angelegt, er wird also nicht in der Registry verzeichnet und ein ProfilOrdner wird ebenfalls nicht angelegt.
Im Internet habe ich bis jetzt auch nichts gefunden was mir weiterhilft.
Für jede Hilfe bin ich wirklich dankbar!
mfg
 

danton

Debian User
Mir würden zwei Möglichkeiten einfallen. Zum einen könnte es sein, dass das Default User Profile beschädigt ist, zum anderen besteht die Möglichkeit, dass der neue Benutzer unter c:\users nicht die notwendigen Rechte hat, ein neues Verzeichnis anzulegen.
Was sagt denn die Ereignisanzeige?
 

Grompel

New Member
In der Ereignisanzeige habe ich ziemlich viele Kopierfehler bei der Quelle "Microsoft Windows User Profile". Also die Sache mit den Rechten könnte durchaus stimmen.
Wie man das mit dem Default User Profile nachschauen kann weiß ich leider nicht.
 
Top