Wie per Bash in einer Config an einer bestimmten Stelle einen Eintrag hinzufügen

svenr

Registered User
Hallo Freunde der leichten Unterhaltung,

ich versuche derzeit mein Wissen bzgl Bashscripten zu erweitern.
Hier stehe ich derzeit vor einem Problem dessen Lösung mir einfach nicht einfallen will.

Wenn ich jetzt per Bashscript in der Datei /etc/dovecot/dovecot.conf folgende Passage
Code:
protocol imap {
  ...
  mail_plugins = quota imap_quota
}

zu

Code:
protocol imap {
  ...
  mail_plugins = quota imap_quota antispam
}

anpassen möchte.

Wie bekomm ich bash dazu genau an diese Stelle zu gehen. Denn je nach Server kann die Passage ja mal ne Zeile weiter oben oder unten stehen. Und es soll auch nur das Wort antispam bei dieser Zeile hinten angefügt werden.

Ich hab da echt keine Idee zu. Ich kenne nur, Stumpf in einer Config unten Zeilen anhängen.

Besten Dank schonmal für hilfreiche Eingebungen.

Sven
 

svenr

Registered User
Hab gleich mal angeschaut was die 'man' sagt... peeeerfekt.
Denke damit bekomm ich das gewuppt.
Zwar noch bissl probieren, aber wird schon.
Danke Dir.

Gruß Sven

//Edit; Während ich das schrieb kam noch die Lösung von Dir MadMakz. Auch Dir danke. Ich schau mal, ohne mir deine Lösung aufzuschreiben, ob ich da mit der 'man' zu 'sed' auch irgendwann lande. Aber dank euch beiden komme ich nun wirklich weiter. Betrifft ja noch mehr stellen, wollte nur einfach ein Beispiel in der Frage hier nennen.
 
Last edited by a moderator:
D

Deleted member 15972

Guest
@elias5000
Danke für den Tipp, geniales Tool!

Da werde ich mich jetzt mal ausführlich mit spielen ;).
 

svenr

Registered User
augtool klingt auch gut.
Ich seh schon, viel zum lernen, spielen und probieren.
Danke nochmal.

Gruß Sven


//Edit: Sed für Einsteiger hab ich schonmal langsam kapiert ... aber wenns an Sonderzeichen und so geht verzweifel ich atm noch... aber nimmer lang ;)
 
Last edited by a moderator:

svenr

Registered User
Ich finds halt doof wenn mir ne Sprache nicht plausibel in meinem Denken erscheint. Da kommt ich mit PHP besser klar. Sage nicht das es besser ist, aber das ist mehr was für meine Gehirnwindungen. Bei Bash könnt ich brüllen.

Gruß Sven
 
Last edited by a moderator:
Top