Was ist genau ein Proxmox Cluster?

Werner S

Member
Grüß euch,

verzeiht mir die Frage. Ich weiss das die Große Suchmaschine diese Info auch ausspuckt. Problem ist, entweder nur Teilinfos oder auf Englisch.
Ich bin in einem alter, weit über 50, da ist mein Englisch nicht gut genug für.

Was ich bis jetzt gefunden habe:
Mindestens 3 Baugleiche Server
Lege ich eine VM auf Host1 an, ist diese auch auf Host2 verfügbar
Fällt Host1 aus, springt Host2 ein und übernimmt die Container etc. von Host1.
Storage Speicher kann ich einbinden um die Daten auf den VM's auszulagern.

Ist das alles so richtig?
Könnt ihr mir da etwas weiter helfen?
 

greystone

Member
> Mindestens 3 baugleiche Server

Richtig. Für einen Hochverfügbaren Cluster brauchst Du 3 mindestens baugleiche Server(auch Cluster-Knoten genannt).

> Lege ich eine VM auf Host1 an, ist diese auch auf Host2 verfügbar

Verfügbar im Sinne von: Man kann diese dorthin migrieren: Ja.

> Fällt Host1 aus, springt Host2 ein und übernimmt die Container etc. von Host1.

Container-Livemigration gibt es AFAIK noch nicht. Wenn Du mit Container eine VM meinst, dann ja.
Man kann da eine Hochverfügbarkeit konfigurieren. Damit werden bei Ausfall eines Knotens die VMs auf einem
anderen Knoten hochgefahren.

> Storage Speicher kann ich einbinden um die Daten auf den VM's auszulagern.

Den Shared Storage Speicher benötigst Du um die VMs von allen Hosts aus zugreifbar zu haben. Und der sollte auch ausreichend schnell sein. D. h. ab 10 Gbit/s Netzwerkgeschwindigkeit aufwärts. Shared Storage kann z. B. ein NFS-Server sein, iSCSI, oder auch Ceph.

Ceph kann direkt man auch in die Proxmox-Nodes integrieren. Das nennt sich dann "hyperconverged". (D. h. gemeinsam nutzbarer Speicher und RAM-/CPU-Resourcen innerhalb eines Knotens).

---

Im übrigens benötigst Du noch an jedem Server die gleichen Anzahlen von Netzwerkschnittstellen, die die in den VMs nutzen möchtest. Wenn Du alles auf einer Schnittstelle betreibst(für Testzwecke wäre das ausreichend), ist das keine Zusatzanforderung.
 
Last edited:
Top