vServer USA (Ostküste)

MadMakz

Member
Ich möchte gerne mal von den direkten U.S. Providern weg und mich nicht mehr mit PayPal als Zahlungsmethode und schlechter Anbindung herumärgern.

Jetzt suche ich, zwecks Proxy, einen günstigen VPS mit U.S. Standort, idealerweise an der Ostküste, mit gescheiter Anbindung nach Deutschland und verwaltet durch ein EU-Unternehmen die selbst vielleicht höheren Wert auf gute US <-> EU Anbindung legen.

  • 2 (v)Core
  • 256 MB Ram
  • 10GB HDD
  • 100Mbps
  • 150GB Traffic (zur Sicherheit, im Normalfall werden 50GB kaum angekratzt)
  • Debian/CentOS
  • Sollte gut aus dem DTAG-Netz zu erreichen sein.
  • Lastschrift/Giropay/Sofortüberweisung. Kein PayPal/CC

Virtualisierungstechnik kann alles sein wobei TUN/TAP bei OpenVZ Minimum wäre.

Preis: <10€/Mon. Idealerweise so um die 5€.
 
Last edited by a moderator:

Lord Gurke

Nur echt mit 32 Zähnen
Ich kann da Leaseweb empfehlen, habe einen meiner authoritativen Nameserver dort auf einem kleinen vServer laufen.

Die betreiben selbst Rechenzentren in DE, NL und US und haben entsprechend gute Anbindung zwischen den einzelnen Standorten. Von hier (Wuppertal) bis nach Washington habe ich zwischen 95ms und 110ms Latenz.
Leaseweb hat seinen Ursprung in den Niederlanden, wobei du natürlich nicht vergessen darfst, dass die sich am Standort USA auch an die dortigen Gesetze halten müssen!
Virtualisiert wird mit KVM/QEMU, der Preis liegt für einen einfachen Server mit 1 Core und 1 GB RAM bei ca. US$ 6,00.

Bei der Zahlungsart bin ich mir momentan aber nicht sicher, ob das passt - da ich da selbst per Kreditkarte zahle...
Das solltest du dann ggf. nochmal separat nachfragen.

https://www.leaseweb.com/de/cloud/public/virtual-server

Nachtrag: Traceroute von der DTAG zu meinem Server:
Code:
HOST: grob-gw                     Loss%   Snt   Last   Avg  Best  Wrst StDev
  1.|-- 87.186.224.133             0.0%    10   18.5  18.4  18.3  18.5   0.1
  2.|-- 87.190.178.130             0.0%    10   21.3  22.2  19.8  33.3   4.0
  3.|-- w-sb2-i.W.DE.NET.DTAG.DE   0.0%    10   18.7  19.2  18.7  21.0   0.8
  4.|-- 217.239.49.114             0.0%    10   19.4  20.7  18.9  34.4   4.8
  5.|-- 80.156.161.190            50.0%    10   53.1  53.8  53.0  56.1   1.3
  6.|-- ae131.3106.ebr1.Dusseldor 60.0%    10   52.1  52.2  52.1  52.5   0.2
  7.|-- ae-45-45.ebr3.Frankfurt1.  0.0%    10  107.1 107.0 106.6 107.4   0.2
  8.|-- ae-83-83.csw3.Frankfurt1.  0.0%    10  107.1 107.1 106.8 107.5   0.3
  9.|-- ae-81-81.ebr1.Frankfurt1.  0.0%    10  107.1 107.2 106.7 108.9   0.6
 10.|-- ae-46-46.ebr4.Paris1.Leve  0.0%    10  106.9 107.3 106.8 108.1   0.5
 11.|-- ae-64-64.csw1.Paris1.Leve  0.0%    10  107.9 107.2 106.8 107.9   0.3
 12.|-- ae-62-62.ebr2.Paris1.Leve  0.0%    10  107.2 107.3 106.8 108.7   0.5
 13.|-- ae-44-44.ebr2.Washington1 90.0%    10  107.5 107.5 107.5 107.5   0.0
 14.|-- ae-2-3601.ear2.Washington 90.0%    10  107.1 107.1 107.1 107.1   0.0
 15.|-- FIBERRING-B.ear2.Washingt  0.0%    10  108.0 108.2 108.0 108.4   0.1
 16.|-- 108.59.15.145              0.0%    10  107.6 107.7 107.4 108.4   0.3
 17.|-- 108.59.15.20               0.0%    10  110.3 108.8 107.7 111.2   1.2
 18.|-- dns-e.*******************  0.0%    10  108.3 108.8 107.5 114.0   2.0
 
Last edited by a moderator:
C

chbu

Guest
https://hostus.us, ist aber ne US Firma.

"We support PayPal and Bitcoin on our website. Skrill and bank transfer can be offered on request. Please allow up to an hour for PayPal and Bitcoin payments to be confirmed."

Haben soweit ich das sehen konnte nur posivtive Reviews.

http://atl-lg.hostus.us kannste dein Routing testen.

Mit dem Code VPS15OFF bekommste noch 15% Rabatt.
 

nexus

Well-Known Member
Leider nur PP & CC weil über Leaseweb USA abgerechnet wird
Einfach mal bei denen nachfragen, ob es trotz Standort US noch alternative Zahlungsmöglichkeiten gibt. Nach meinen Erfahrungen legen die viel Wert auf Kundenbindung, da könnte durchaus was machbar sein.

Rein aus Neugier: Das nicht jeder eine CC hat, okay. Aber was spricht gegen Paypal?
 

MadMakz

Member
...Aber was spricht gegen Paypal?
  1. Das schon zwei mal Geld "auf dem Weg" abhanden gekommen ist. (Von PP Kto. zu PP Kto.)
  2. Einer "Sicherheitsprüfung" hatte ich einmal die temporäre Abschaltung eines Dienstes zu verdanken weil die Transaktion fast eine Woche "hing".
 

MadMakz

Member
...
http://lg.dediserve.com (Chicago oder Buffalo in deinem Fall)
Beide Downloads unter 2MB/s peak und sehr stark schwankend (<500kB).

Lowendtalk ist mir bekannt, allerdings sind die Angebote U.S. Typisch so ziemlich alle arg "overselled".

Noch bin ich bei Crissic aber nach der Übernahme von und Umzug nach QuadraNet ist schon 480p Youtube nicht mehr möglich.

Zwar sind mir die Specs zu groß aber kann jemand vielleicht etwas zu den (U.S.) VPS von Server4You sagen?
 
Last edited by a moderator:

nexus

Well-Known Member
  1. Das schon zwei mal Geld "auf dem Weg" abhanden gekommen ist. (Von PP Kto. zu PP Kto.)
  2. Einer "Sicherheitsprüfung" hatte ich einmal die temporäre Abschaltung eines Dienstes zu verdanken weil die Transaktion fast eine Woche "hing".
Okay, derart schlechte Erfahrungen sind mir bisher (zum Glück) erspart geblieben. Liegt vielleicht aber auch daran, daß ich nicht so viel Transaktionen über Paypal habe (wenn es hochkommt, vllt. so 25-30 pro Monat).
 

chris4000

Member
Okay, derart schlechte Erfahrungen sind mir bisher (zum Glück) erspart geblieben. Liegt vielleicht aber auch daran, daß ich nicht so viel Transaktionen über Paypal habe (wenn es hochkommt, vllt. so 25-30 pro Monat).
Mir bisher auch. Dennoch scheinen diese "Sicherheitsprüfungen" absolut willkürlich zu sein. Es reicht schon (damit wären wir wieder beim Thema) einen ausländischen Proxy zu nutzen!
 
C

chbu

Guest
Beide Downloads unter 2MB/s peak und sehr stark schwankend (<500kB).

Lowendtalk ist mir bekannt, allerdings sind die Angebote U.S. Typisch so ziemlich alle arg "overselled".
Ich hab mal nachgeschaut. Die alte Eastcoast Location von Crissic war bei gorack.net in Florida (AS19844).

Da gibt es einige Provider die was günstig Anbieten, aber Bezahlung wieder nur Paypal/CC...
 

Orebor

He who dances with pointers
Falls Du keine "richtige" Kreditkarte nutzen willst, könntest Du auch einfach eine Prepaidkarte nehmen, als Alternative zu Paypal.
 

MadMakz

Member
Falls Du keine "richtige" Kreditkarte nutzen willst, könntest Du auch einfach eine Prepaidkarte nehmen, als Alternative zu Paypal.
Besitze ich. Evtl. schwenke ich nochmal um. Ich warte trotzdem noch ein paar Werktage ob sich evtl. noch ein Unternehmen meldet.

Danke @chbu :)
 
Top