VPN Server mieten

mad_moses

New Member
Hi,

hab einen kleinen vserver und komme mit der Einrichtung von openvpn zurecht.

Mir kam die Frage ob ich einen openvpn Server nicht einfach irgendwo günstig mieten kann. Der vserver soll quasi aus dem Internet nicht erreichbar sein soweit es geht und könnte sich bei einem anderem vpn server auch anmelden um diesen in das Netzwerk zu bekommen.

Kennt ihr da was?

Grüße
 
Um was geht es dir dabei? Sollen mehrere Orte sich zum gleichen VPN-Server verbinden und dann gemeinsam in diesem Netzwerk erreichbar sein? Oder willst Du nur über die IP-Adresse des Servers surfen?
 

mad_moses

New Member
Also ich hab bei Hetzner einen cloudserver und möchte zwischen diesem Server und ein paar rechner in der Umgebung eine VPN zum arbeiten einrichten. Wir nutzen NFS und wollen diesen Traffic nicht durch das Internet einfach so sichtbar machen.

Grüße
 

mr_brain

Registered User
Schau dir mal PfSense an. Ist eine Firewall mit openVPN- und IPSec-Unterstütung. PfSense lässt sich per Browser administrieren. OpenVPN-Profile werden sogar automatisch erstellt.
 

rebuyit

New Member
Hi,
pfsense liegt als iso bei Hetzner für die CloudServer parat also kannst es dir ganz einfach einrichten.

Soltest du ggf Unterstützung bei der Installation benötigen würde ich mich anbieten dir da Support zu geben oder es findet sich sicherlich jemand hier im Forum der das für ein kleines Trinkgeld erlädigt ;)

Ich selber nutze den OpenVPN Access Server in verbindung mit einem Squid3 als Proxy-Cache und dnsmasq für die Werbefilter auf DNS Basis sowie DNSSEC.

Der Proxy ist dabei Transparent und nur aus dem VPN Netz Erreichbar!
Der Server selber hat nur über die Public IP VPN+SSH offen.
 
Top