verschiedenes

dragon001

Blog Benutzer
Hi,
erstmal vorweg ein riesen lob an euch.
ohne dieses Board hät ich wahrscheinlich es niemals im Leben geschaft mein altes PHP einem Update zu unterziehen.
Hab aber ein paar fragen:

1. wie kann ich auf dem Server Verzeichnisse mitsammt dem Inhalt auf einmal löschen.

2. seit dem PHP Update sendet mein Newsletter keine Nachrichten mehr in die Weite welt. das skript heißt mailgust.
aber sonst funktioniert alles. Was des komische ist zu zweitens, hab ein Webmail skript auch laufen. das kann emails verschicken, nur eben das newsletter tool sendet nichts. es verwendet einen smtp server. Dieser müßte aber eigentlich funktionieren, da das webmail skript ja auch funktioniert.
zum senden via smtp wird doch das sendmail programm verwended oder?

3. wie updated man das sendmail programm

4. wie kann man denn FTP deamon neustarten und configurieren.
Hab denn service nirgendsgefunden. hab durch denn Befehl service mit der option zeige alle dienste die laufenden dienste untersuch aber nix gefunden. Wär wichtig dies zu wissen, sodass bei einem Update niemand etwas auf denn server hochladen kann, da ich bei einem Update vorher ein komplettes System backup anlege.

Ich weiß es sind viele fragen. Hof ich stör keinen damit, bin halt ein Newbie im bereiche linux.

MFG

Chris :?:
 

Thorsten

SSF Facilitymanagement
Staff member
Hallo Chris!

dragon001 said:
3. wie updated man das sendmail programm

Am einfachsten funktionieren System Updates über up2date.
Dazu musst du allerdings ein paar RPMs installieren. Diese RPMs findest du unter ftp://ftp.neckel.com/pub/RPMS/ (Alle RPMs ausser Apache und Webalizer). Reihenfolge ist

  • losetup
    mkinitrd
    phyton-popt
    phyton-clap
    rhn_register
    up2date-2.7.40
    [/list:u]
    Um die Update Funktionen nutzen zu können,musst du dich bei RedHat (kostenlos) registrieren. Das fuktioniert unter http://rhn.redhat.com.
    Nach erfolgreicher Registrierung 'loggst' du deinen Server beim RedHat Netzwerk ein. Dazu einfach das Programm rhn_register auf deinem Server ausführen. Im Programm wirst du nach deinem RHN Benutzernamen, Kennwort und der E-Mail Adresse gefragt. Wenn alles geklappt hat, kannst du auf deinem Server den Befehl up2date -u eingeben und die entsprechenden (veralteten) Softwarepakete werden runtergeladen und installiert. Solltest du auf deinem Server Confixx benutzen, dürfen die PostgreSQL Pakete nicht aktualisiert werden.

    Ich hoffe das wir damit schonmal eine deiner Fragen beantwortet haben.

    mfG
    Thorsten
 

dragon001

Blog Benutzer
danke

Hilft mir schon mal ein ganzes Stück weiter.
das mit dem Skript hat sich erledigt.
Das programm hat nicht registriert, das das PHP aktualisiert wurde.

bräuchte dann nur noch die Hilfe wegen dem Linux shell befehl und wegen des FTP deamons.
ich finde zwar die Configs inzwischen, doch die ausführbare datei bzw. denn service find ich leider immer noch nicht. falls jemand weiß wie man da ran kommt wär ich dankbar. Fällt mir gerade noch ein, wie fügt man zu dieser FTP liste eigentlich user hinzu ohne ConfixX zu verwenden?

MFG

Chris :idea:
 
Top