verschiedene Prob. PHP_post_max_size & PHP_upload_file_size

ferropolis

New Member
Hallo

Meiner erster Post hier in der Hoffnung das jemand erbarmen hat und mir helfen kann.
Kurz zu mir und was ich habe: Vor einigen Jahren mal in einem großen Forum unterwegs gewesen in dem der Admin meinte für alle einen Server holen zu müssen. Danach festgestellt wie viel Arbeit das ist und Blauäugig wie man ist habe ich alles übernommen. Zwischenzeitlich sind wir 2x umgezogen, zuletzt wegen Aufgabe des Servers anfang Februar von einem Server des Kollegen (Systemadministrator etc., er wusste, was er tat) zu einem Managed Server. Es war besprochen das alte Daten auf den neuen Server übernommen werden und das mit möglichst wenig Zwischenfällen.

Mittlerweile tuen sich aber einige Fragen und Sachen auf, die ich gerne gewusst und geklärt hätte.

Der Serverbetreiber möchte ich aus diversen Gründen nicht direkt ansprechen. Vieles meiner Probleme kann ich sehr wahrscheinlich selber lösen.

Ich habe einen Confixxserver mit Parallels Confixx Version 3.3.9
Zugriff habe ich bis zum Adminaccount, ergo kein SSH etc.

Eine info.php kann hier eingesehen werden: http://www.lattemann.name/phpinfo.php

Nun zu meinen Problemen (ich möchte eins nach dem anderen Lösen und poste sie daher nacheinander, wenn eines gelöst ist kommt das nächste - bestimmt).

Ich habe das die Werte für PHP_post_max_size & PHP_upload_file_size per httpd Optionen & httpd Spezial auf 10M mit den folgenden Werten gesetzt:

Code:
PHP_upload_file_size
Wert: 10M
Httpd-Eintrag: php_admin_value upload_max_filesize 10M

PHP_post_max_size
Wert: 10M
Httpd-Eintrag: php_value post_max_size 10M
Ich habe gelesen das diese beiden Werte gleich sein sollten.
Meine Frage: Stimmen die Einträge so, ist das korrekt was ich eingetragen habe?

Ich danke euch
 
Last edited by a moderator:

TerraX

Active Member
Punkt 1: Ich würde Dir empfehlen mit dem Serveranbieter ein ernstes Wort zu reden, er setzt eine Linux Version ein, für die es seit Anfang 2012 keinen Support mehr gibt. ("Apache/2.2.9 (Debian) PHP/5.2.6-1+lenny16 " ==> http://www.debian.org/News/2012/20120209). Es bestehen also potentiell Sicherheitslücken, die nicht mehr gepatched wurden.

Punkt 2:
Ich habe das die Werte für PHP_post_max_size & PHP_upload_file_size per httpd Optionen & httpd Spezial auf 10M mit den folgenden Werten gesetzt:

Code:
PHP_upload_file_size
Wert: 10M
Httpd-Eintrag: php_admin_value upload_max_filesize 10M

PHP_post_max_size
Wert: 10M
Httpd-Eintrag: php_value post_max_size 10M
Ich habe gelesen das diese beiden Werte gleich sein sollten.
Meine Frage: Stimmen die Einträge so, ist das korrekt was ich eingetragen habe?...
Wenn Du Uploads mit einer Größe von 10 MB erlauben willst, dann sollten upload_max_filesize und post_max_size die gleiche Größe haben.

Der Serverbetreiber möchte ich aus diversen Gründen nicht direkt ansprechen. Vieles meiner Probleme kann ich sehr wahrscheinlich selber lösen.
Gibt es dafür einen konkreten Grund? Immerhin bezahlst Du für entsprechende Dienstleistungen und Support? "Do it yourself" ist bei einem managed Server, IMHO, genau der falsche Ansatz.
 
Last edited by a moderator:

ferropolis

New Member
Gibt es dafür einen konkreten Grund? Immerhin bezahlst Du für entsprechende Dienstleistungen und Support? "Do it yourself" ist bei einem managed Server, IMHO, genau der falsche Ansatz.
Ja, den gibt es. Allerdings möchte ich hierdrauf nicht näher eingehen.
Nur so viel: Ich zahle relativ wenig für den Managedserver, beanspruche den Service allerdings gerade für einen Premium-Server wobei ich mir sicher bin, das man manche Sachen selber klären kann.

"Do it yourself" soweit ich es per Admin kann, für andere Sachen wo ich nicht mehr weiter komme ist natürlich der Hoster nach wie vor mein Ansprechpartner.

Ich möchte dir erstmal für deine Antwort und deinen Tipp in Bezug auf die neue Version danken.
 

TerraX

Active Member
Ja, den gibt es. Allerdings möchte ich hierdrauf nicht näher eingehen.
Nur so viel: Ich zahle relativ wenig für den Managedserver, beanspruche den Service allerdings gerade für einen Premium-Server wobei ich mir sicher bin, das man manche Sachen selber klären kann.
Wenn ich dem PTR-Record glauben darf, dann würde ich sagen, es gibt am Markt günstigere Angebote, wo die Dienstleistung auch wirklich erbracht wird (siehe Punkt 1 in meinem Beitrag). Aber gut Deine Entscheidung.
 

ferropolis

New Member
Wenn ich dem PTR-Record glauben darf, dann würde ich sagen, es gibt am Markt günstigere Angebote, wo die Dienstleistung auch wirklich erbracht wird (siehe Punkt 1 in meinem Beitrag). Aber gut Deine Entscheidung.
Was nicht heißt, das ich das zahle was dort steht... :rolleyes:
 

ferropolis

New Member
Das könnte eine Mögliche erklärung sein. :)
Ich werde aber in naher zukunft ein Update durchführen. Zunächst möchte ich aber erst mal das alles wieder funktioniert bevor ist jetzt mehr Sachen anpasse/ändere usw.

Kann man per confixx die Größe von Mail/Mailanhängen anpassen.
Ich erhalte regelmäßig Bilder (mehrere Bilder in einer Mail), nicht selten werden diese dann 5MB oder 10MB groß.

Danke
 

Top