Upload bricht ab beim FTP Upload bei bestimmen Account

Garnett

Registered User
Hi,
ich hab ein problem und zwar will ich auf meinen Root jemanden in ein Verzeichnis was hochladen lassen nur bricht er immer nach gewisser zeit immer ab selbe auch wenn ich mit dem Gast-Account über meinen PC reingehe.

Hier mal paar Infos:

Hoster: Server4You
System: SuSE 9.3
Admincontrol: Confixx
FTP Tool getesten: Flash FXP und Windows Commander


Er bringt folgenden Fehler

[00:52:58] [R] 200 PORT command successful. Consider using PASV.
[00:52:58] [R] STOR Tuningvideo.avi
[00:52:58] [R] 150 Ok to send data.
[00:55:00] [R] 451 Failure writing to local file.
[00:55:01] [R] Übertragung fehlgeschlagen!

Und zwar gehts darum das ich die ordner hab

upload/garnett
upload/guest

User für Guest is web1f1 und egal ob der Gast oder ich mich (als gast) einlocke und in dem Ordner Guest was hochlade bricht er ab nach ca. 3-6 MB ab.

Geh ich allerdings über mich als Admin (web1) in den Ordner Guest kann ich ohne Probleme hochladen.
Kann für den User über Confixx für Webserver allerdings nur einem Ordner einen neuen FTP-Benutzer zuordnern allerdings keine rechte zuteilen. Aber als Gast kann ich Ordner und kleine Dateien ohne Probleme hochladen nur halt zwischen 3 bis 6 MB bricht er ab was komisch ist.
Habt ihr evtl ne Idee?

Oder wie kann ich es sonst über Confixx einstellen? Ich möchte halt das ein Ordner für WEB1 per FTP für Gäste zum hoch und runterladen per FTP zugänglich is machen. Hab nur die möglichkeit in der Confixx von WEB1 einfach bei FTP-User hinzuzufügen nur da gibts ja keine einstellungsmöglichkeiten auér passwort ändern.
mfg
Garnett
 
Last edited by a moderator:
Klingt so, als wäre die Upload Dteigrösse für Annon User im FTP Server limitiert. Das wirst du aber (vermutlich) nicht im Confixx lösen können, sondenr nur, in dem du das Config File des FTP SErvers von Hand editierst.

Kannst du nicht einfach einen Nutzer anlegen, über den das hochgeladen werden kann, und wenn es da ist, löschst du den Nutzer wieder?
 
Hi,
ja sowas ähnliches hab ich mir auch schon gedacht mit dem Upload Limit nur kann ich wie gesagt da nix einstellen.

Ja einen neuen Kunden also z.B. "web3" zu erstellen wär kein Problem allerdings kommt der ja dann auf dem Root in ein ganz anderes Verzeichniss also in /srv/www/web3/... und nicht wie er soll in /srv/www/web1/... weil ich die Hochgeladenen Dateien in einen Ordner von Web1 verschieben muss.

Ich möchte aber halt das der Gast nur ein Ordner von Web1 sieht wo er hochladen kann da ihn die anderen nichts angehen :).

Ich hoffe ihr versteht wie ich das meine weiß nicht so recht wie ich das erklären soll.
mfg
Leo :eek:
 
Back
Top