Updates von Paketen - wie?

Thorsten

SSF Facilitymanagement
Staff member
Wie führt ihr eigentlich Softwareupdates durch wenn Confixx installiert ist. Scheinbar kann es zu massiven Problemen kommen. Beispiel : Update von Apache über Yast Online Update -> plötzlich andere suExec.

Ich würde gern Postfix aktualisieren. Normalerweise lade ich das entsprechende RPM herunter und installiere mittels rpm -U. Jetzt habe ich allerdings Confixx PRO auf dem Server. Wie geht man am besten vor?

mfG
Thorsten
 

Huschi

Moderator
Staff member
Thorsten said:
Wie führt ihr eigentlich Softwareupdates durch wenn Confixx installiert ist.
Confixx spinnt nur rum, wenn Du Packete aktualisierst, die plötzlich eine andere Config-Datei(en) enthalten mit denen Confixx nicht umgehen kann, überschreibt oder nicht korrekt verändert.
Bsp. hierfür:
- httpd.conf (insbesondere ein Update auf Apache 2)
- sendmail (mit neuer BerkleyDB)
- passwd, shadow (Benutzerverwaltung)

Das sollte es eigendlich schon gewesen sein.
Falls noch jemand eine Datei weiß, sagt mir bitte bescheid, damit wir hier eine vollständige Liste erhalten.

Was Confixx angeht:
Es sollte reichen, wenn man Confixx einfach neu installiert wenn es mit einem Packet nicht funktioniert. Aber: vorher die Datenbank sichern (es sollte reichen sie danach einfach wieder einzuspielen) und auch sonst ein Sicherheitsbackup machen... :)
Dafür lege ich aber nicht meine Hand ins Feuer...

PS: Das Problem liegt nicht immer nur an Confixx, sondern daran, daß Confixx zur Installationszeit eine Konfiguration vorfindet auf das es sich einstellt.

huschi.
 

society

Registered User
also mit diesen funktioniert es auf jedenfall.... da in diesen pakete diese suexec mit drinne ist.
aber vorher deine config dateien absichern da diese überschrieben werden....
 

DerFalk

Registered User
Also wäre es am besten, wenn ich meinen Server neu installieren lasse direkt diese Art von updates drüber zu jagen und dann erst anfange zu konfigurieren und Benutzer im Confixx und co. zu erstellen?
 
Top