Update auf Server nicht möglich

Jogy

New Member
Hallo,
ich bin fast am verzweifeln. Ich habe mit meinem WIN 10 Pc 64/AMD CPU 64/FB 7490 und FileZilla 3.37 meine Dateien zur Erstellung der WEB-Seite bei 1&1 hochgeladen. Das hat auch funktioniert, ich konnte die WEB-Seite, so wie ich sie programmiert hatte sehen.
Heute wollte ich eine Datei, die ich verbessert hatte, hochladen. Das hat lt. FileZilla auch geklappt, bei Dateivergleich wird kein Unterschied angezeigt. Wenn ich jedoch die neue Version im Internet ansehe, ist dort noch der alte Stand. Ich habe die Datei bei 1&1 wieder gelöscht und neu überspielt, keine Änderung. Ich habe von der Web-Seite die Datei wieder zurück auf meinen Pc - in ein anderes Verzeichnis - geladen und gelesen = der neue Stand.
Ich bekomme den neuen Stand im Internet nicht dargestellt.
Hat 1&1 vielleicht einen Cache, der die alten Dateien eine bestimmte Zeit noch weiter ausgibt, oder was ist da los
fragt Jogy und hofft auf Hilfe
 

mr_brain

Registered User
Es ist hier sehr sinnvoll ein Ticket zu eröffnen.

Wir können hier nur rumsätseln, da du vermutlich keinen Zugriff auf entsprechende Logs (FTP, Webserver) hast.
 

nexus

Well-Known Member
Heute wollte ich eine Datei, die ich verbessert hatte, hochladen. Das hat lt. FileZilla auch geklappt, bei Dateivergleich wird kein Unterschied angezeigt. Wenn ich jedoch die neue Version im Internet ansehe, ist dort noch der alte Stand.
Schon mal den Browsercache geleert?
 

Jogy

New Member
Hallo Nexus, Mr. Brain,
bei meinen zahlreichen Versuchen hatte ich auch den Browser-Cache geleert = keine Änderung. Ich habe die Web-Seite auch vom Tablet aufgerufen = auch alter Stand.
Jetzt habe ich in meiner Verzweiflung alle Daten auf dem Server nochmals gelöscht und nach Schließen und Öffnen von FileZilla und Browser neu überspielt, Und siehe da, jetzt ist der neuer Stand vorhanden. Aber fragt mich nicht warum, ich begreife es nicht.
Trotzdem vielen Dank für Eure Hilfe
Jogy
 
Top