• This forum has a zero tolerance policy regarding spam. If you register here to publish advertising, your user account will be deleted without further questions.

Ubuntu server Benutzer

Monster

New Member
Hallo zusammen.

Ich habe da mal eine Frage, bzw kleines Problem.
Ich habe ein vServer Ubuntu 16.04.3 LTS, habe da ein Benutzer ( minecraft ) und den würde ich gerne ins Home Verzeichniss verbannen, so das der Benutzer nirgends hin kann, sondern nur in sein Verzeichn bleibt ( /home/minecraft ). Wie bekomme ich das hin?, oder ich bin zu doof dafür.

mfg

und Danke im vorraus.
 
Last edited by a moderator:
Such mal nach chroot.

... oder Jails, Application-Container, ... - je nach Wunsch und ggf. weitergehenden Anforderungen.
 
  • chroot (den Java-Prozess)
  • chroot bei FTP
  • den FTP-User ggf. virtuell anlegen
  • den FTP-Server mitteilen welche Dateien nicht verändert werden dürfen (ein start-script z.B.)
  • ggf. ssh login für diesen User deaktivieren
  • ggf. umdenken und docker nutzen
 
Back
Top