• This forum has a zero tolerance policy regarding spam. If you register here to publish advertising, your user account will be deleted without further questions.

Traffic S4Y vs. ifconfig -a

mezzanine

Registered User
Wenn das Server4You-Adminmenü als Traffic extrem mehr (20GB mehr) pro Tag an Outgoing Traffic zählt, aber mir ifconfig -a nur 3GB anzeigt, was kann das sein? :confused:
 
Hallo!
Versuche deinen Traffic realistisch einzuschätzen. Was ist normal, was kann noch sein und wann liegt eventuell ein Problem vor.
Denn: Auf die Ausgabe von ifconfig kannst du dich nicht verlassen. Die wird auch im laufenden Betrieb 'resettet'.
Eventuell lohnt der Einsatz eines ganz simples Tools wie vnstat.

Und einen Grundsatz sollte man nie vergessen: (Root-)server sind kein Spielzeug. Bei unsachgemäßer Benutzung kann man richtige Probleme bekommen.

mfG
Thorsten
 
da hast Du Recht. Ich habe auch nie vor damit "zu spielen". Leider spielt der Rootie momentan mit meinen Nerven. chkrootkit sagt jedenfalls, dass alles sauber ist :cool:
 
Hallo!
Das mit dem 'Spielen' war auch nicht persönlich gemeint :) . Aber auf welche Werte will man sich beim Traffic verlassen. So ganz ohne Tools ist es eben schlecht.

mfG
Thorsten
 
mezzanine said:
Wenn das Server4You-Adminmenü als Traffic extrem mehr (20GB mehr) pro Tag an Outgoing Traffic zählt, aber mir ifconfig -a nur 3GB anzeigt, was kann das sein? :confused:
Ein Überlauf in der Zählervariable.
Diese dürfte wohl nur ein DWORD sein. D.h. ab ~ 4GB geht es bei 0 weiter.

huschi.
 
also vnstat zeigt heute 600MB Traffic an und das S4Y-Interface wieder 21GB :eek: - da is doch was faul, oder? Ich vermute mal, der Fehler liegt bei S4Y oder? Muss ich denn für den Mehrtraffic zahlen, wenn mein vnstat weniger anzeigt?
 
Ich denke schon, schließlich ist die Traffic-Anzeige im Admin-Interface die vertraglich einzige verbindliche Statistik, es sei denn Du beauftragst mal einen S4Y-Techniker, sich mal der Sache anzunehmen.
Hier im Forum wurde schonmal ein Test-vServer deaktiviert, weil angeblich mehr als 5GB transferiert wurden. Hier hat das Admin-Interface allerdings weniger angezeigt. Hier ist es zwar genau umgekehrt, aber trotzdem ein Fall wo die Traffic-Statistiken bei S4Y intern nicht stimmten.

Gruß
tim
 
Back
Top