Thread verschwunden?

Joe User

Zentrum der Macht
Schon klar, dennoch interessiert mich warum?
Weil ich Suchmaschinen bestimmungsgemäss nutzen kann?
Weil die achso geheime Firma gar nicht geheim ist?
Weil der Firmeninhaber mehrfach negativ aufgefallen und potentiell eher unseriös ist?
Weil der Firmeninhaber nicht begriffen hat, dass man seine Internetspuren nicht löschen kann indem man Google ein paar (negative) Treffer aus der Datenbank entfernen lässt?

Oder weil Warnungen vor unseriösen Anbietern im SSF nicht gewünscht sind, Spam und Aufrufe zu Straftaten hingegen wissentlich geduldet werden?
 

marce

Well-Known Member
Vermutlung: Nach der Benutzerliste des Forums hat der Benutzer wohl beschlossen, seinen Account hier löschen zu lassen und wohl auch darum gebeten, den Thread zu löschen.

Dank DSGVO auch sein gutes Recht...
 

nexus

Well-Known Member
Dank DSGVO auch sein gutes Recht...

Ich bin zwar kein Jurist, weswegen meine Schlußfolgerungen durchaus falsch sein können...Aber ich sehe das in diesem Fall etwas anders.
Natürlich hat der betroffene User das Recht, seine personenbezogenen Daten auf seinen Wunsch hin löschen zu lassen, aber (nach meiner laienhaften Interpretation der DSGVO) hat er vermutlich keinen Rechtsanspruch darauf, daß auch der Thread gelöscht wird...

Hoffentlich trete ich jetzt keine juristische Grundsatzdiskussion los:rolleyes:
 

Joe User

Zentrum der Macht
Natürlich hat der betroffene User das Recht, seine personenbezogenen Daten auf seinen Wunsch hin löschen zu lassen, aber (nach meiner laienhaften Interpretation der DSGVO) hat er vermutlich keinen Rechtsanspruch darauf, daß auch der Thread gelöscht wird...
Exakt so ist es.

Und da keine personenbezogenen Daten in dem Thread vorhanden waren...
 

DeaD_EyE

Blog Benutzer
Ich denke mal, dass wir uns damit gar nicht befassen müssen. Sollte er Kunden betrogen haben, werden die schlauen Kunden Rechtsmittel einsetzen. Wir müssen nicht mit der Keule hinterher jagen. Es gibt wichtigeres. Das sollte nicht in einer Hexenjagd ausarten. Wir sollten uns einfach auf das technische fokussieren. Eine Anlaufstelle wäre Webhostlist. Dort informieren sich doch viele potentielle Kunden oder liege ich da falsch?
 

Thorsten

SSF Facilitymanagement
Staff member
Da ich gerade kam Urlaub verweile kann ich nur sagen: Der Thread wurde von Ersteller gelöscht. Alles Weitere können (aktuell) nur die Moderatoren klären / regeln.

Gruß
Thorsten
 
Schon länger.
Oh tatsächlich! :eek: Diese Möglichkeit ist mir bisher noch nicht aufgefallen, da ich fast nur noch mit einem Mobilgerät und dem Mobildesign hier bin...
 

Attachments

  • IMG_20181029_203632.jpg
    IMG_20181029_203632.jpg
    39.8 KB · Views: 114

nexus

Well-Known Member
Da ich gerade kam Urlaub verweile

Dann wünsche ich dir auf jeden Fall ein paar erholsame Tage :D

Der Thread wurde von Ersteller gelöscht.

Diese Option finde ich schon ein wenig grenzwertig (unabhängig von dem "Mainzing"-Thread, um den es hier geht).
Wenn jetzt z.B. jemand einen Thread zu einem ganz speziellen (und vielleicht hochkomplexen) Problem erstellt und die SSF-User viele Stunden Zeit investieren, um am Ende doch zu einer Lösung zu kommen und dann der TE den Thread löscht, dann würde jedenfalls bei mir die Motivation rapide sinken, mir über anderer Leute Probleme überhaupt Gedanken zu machen und an Lösungsansätzen mitzuwirken.

Oder kurz gesagt: Ich bin dagegen, daß ein TE einen ganzen Thread löschen kann. Ich bin schon kein Freund davon, wenn die Mods das tun können, aber die haben nun mal hier ein "Hausrecht".
 

DeaD_EyE

Blog Benutzer
Bin ich auch, hat aber nichts mit dem rechtlichen zu tun.
Ich hatte mal erlebt, dass ein User Hilfe gebeten hat, die Mitglieder haben ihm geholfen und danach wollte er, dass der Thread wieder gelöscht wird.

Ich fand das egoistisch. Andere Gäste, die z.B. das gleiche Problem hatten, mussten dann erneut fragen und die Mitglieder erneut helfen, beim gleichen Problem.

PS: Schönen Urlaub noch. Ich hatte schon lange kein Urlaub mehr :-/
 

Thorsten

SSF Facilitymanagement
Staff member
Guten Morgen!
Wenn so etwas passiert (Thread wird nach reichlich Hilfe vom TE gelöscht) stellen wir diesen in der Regel wieder her (und schließen ihn).

Gruß
Thorsten
 
Top