Teamspeak Server auf Plesk 8

cYpe-TM

Registered User
Hi @ all

ich habe seit ca. 1ner Woche einen vServer von 1Blu. Ein Kollege hat sich auf diesem einen Teamspeak Server eingerichtet.
Gibt es ein Modul für einen Teamspeak Server oder muss ich es über eine SSH Konsole (Putty) machen??

mfg
cYpe-TM
---------------------------
P.S.: Als ich es über Putty gemacht habe, hab ich den Server installiert bekommen, aber nicht gestartet.
 

Thunderbyte

Moderator
Staff member
MOD : Fullquote entfernt.

Tja, für tiefergreifende Änderungen am System ist Plesk halt doch nix! So viel ich weiss, gibt es kein Modul. Braucht man aber auch nicht. Wenn man dem wirklich einfachen Guide auf der Teamspeakseite folgt (NUR ABTIPPEN!!), kann man den Server auch so starten. Der Rest passiert dann auf der Webverwaltungsseite des TS Servers, bzw im TS selbst (wenn man sich auf der Website mal zum Superadmin (SA) gemacht hat.

Auf Dauer wirst Du nicht ohne Linuxkenntnisse auskommen, ausser Du willst reines Websitehosting ddrauf betreiben. Davon abgesehen finde ich Plesk relativen Müll, der Systemleistung abzapft, dass es nicht mehr feierlich ist. Auf meinem Windows Dedi WARS drauf, ist aber dann runtergeflogen.

Gruß
Thunda
 
Last edited by a moderator:

cYpe-TM

Registered User
also, bei mir kommt immer wenn ich den starten will:

runntime error

außerdem hat jemand der ahnung hat mit server danach geschaut.

mfg
cYpe-TM
 

Thunderbyte

Moderator
Staff member
cYpe-TM said:
also, bei mir kommt immer wenn ich den starten will:

runntime error

außerdem hat jemand der ahnung hat mit server danach geschaut.

mfg
cYpe-TM

Dann lösch halt den Inhalt des /home/ts (Homedir des Teamspeak Users) Ordners noch mal und installier anhand http://www.goteamspeak.com/index.php?page=tutorial_b neu.

Für GRUNDLEGENDES über Linux: www.linuxfibel.de

Gruß
Thunda
P.S.: So viel Ahnung kann der nicht gehabt haben. :p
P.P.S.: Groß- und Kleinschreibung haben der deutschen Sprache bisher nicht geschadet...:rolleyes:
 
Top