Subnetz Management

vb-server

Registered User
Hallo zusammen

Ich hab' letztens 2x /48 PI-Space bekommen. Nun habe ich das problem, dass ich zuviele PI/PA(nicht eigene) Netze habe, um mir diese zu merken (die /48 zum Beispiel sind in /64 und /80 aufgeteilt).

Wie verwalte ich die? Am einfachsten scheint mir im Moment eine Excel-Tabelle zu sein, aber dies kann ja nicht die Lösung sein. Gibt zwar ein paar Tools dafür (netdot, ist mir zu buggy, phpipam besteht das Install-File nur aus einer HTML Error-Meldung, lässt sich ned installieren). Wie machen das denn die grossen Anbieter? Gibts da noch etwas brauchbares?

Bin für Vorschläge offen :D
 

Whistler

Blog Benutzer
Racktables lag mir auch auf der Zunge, ich weiß aber nicht, ob es auf Deine (vb-server) Anwendung zugeschnitten ist.
Ich setze es im Wesentlichen für die Dokumentation der Racks in den Serverräumen an den verschiedenen Standorten ein.

Wenn man einmal Netze, VLANs und Router eingepflegt hat ist die IP-Vergabe je nach am Standort verfügbaren Netzen oder z.B. auch nach gleichmäßiger Auslastung) ein Kinderspiel.
Schön finde ich auch, durch PTR-Scan im Subnetz ganze Blöcke automatisch dokumentieren zu können.

Wenn man noch zusätzliche Daten (z.B. MAC, Serien-Nr, Wartungsvertrag und Ablauf der Garantie) mit einpflegt, hat man eine recht allumfassende Dokumentation. Allerdings pflege ich hier keine Endanwendergeräte mit ein (der Aufwand wäre zu hoch), sondern die Dokumenation endet am zur Dose führenden Patchpanel.
 

vb-server

Registered User
Konnte nun PHPIPAM installieren (htaccess wurde ned extrahiert, darum gings nicht...). Soweit top tool :)
 
Top