Subdomain von all-inkl auf rootserver bei Hetzner umleiten, wie?

Lupopa

New Member
Hallo,

wie oben der Titel schon sagt, haben wir bei All-inkl eine Domain.tld aufliegen.
Nun wollen wir eine Subdomain auf den Root hier bei Hetzner umleiten, sodas der Root auf sub.domain.tld reagiert.

den NS von unserem Root haben wir von Hetzner bekommen, die haben uns gesagt wie der heißt. Gesagt getan hab ich dann bei All-Inkl die Subdomain eingerichtet und als NS (wie vom Support von all-inkl angegeben) vom Root eingetragen. (siehe Anhang)

Jetzt muss ich in den Einstellungen des Root-Servers (ich glaube in BIND) Einträge vornehmen.
Trotz Wiki vom Hetzner verstehe ich das nicht so ganz und Bitte Euch daher um Unterstützung.

Welche Dateien muss ich auf dem Root anpassen, damit er auf sub.domain.tld reagiert?

Vielen Dank

Lupopa
 

Attachments

Whistler

Blog Benutzer
Nun wollen wir eine Subdomain auf den Root hier bei Hetzner umleiten, sodas der Root auf sub.domain.tld reagiert.
Wenn das alles ist, dann brauchst Du dich mit BIND und NS-Records gar nicht zu beschäftigen.

Lege einfach einen A-Record "sub.domain.tld" bei All-Incl an, dessen IP auf die des Hetzner-Servers zeigt.
Ebenso könntest Du beliebige Subdomains per Wildcard "*.sub.domain.tld" dorthin delegieren.

NS-Records und einen BIND bei Hetzner brauchst Du nur bei wesentlich komplexeren Strukturen (etwa wenn Du einen Active-Directory-Baum delegieren oder einen eigenen DynDNS bauen willst).
 

Lupopa

New Member
Hallo @Whistler,

Vielen Dank für Deine Antwort!

Wenn das alles ist, dann brauchst Du dich mit BIND und NS-Records gar nicht zu beschäftigen.
Eben genau das brauche ich, weil....

Lege einfach einen A-Record "sub.domain.tld" bei All-Incl an, dessen IP auf die des Hetzner-Servers zeigt.
Ebenso könntest Du beliebige Subdomains per Wildcard "*.sub.domain.tld" dorthin delegieren.
Siehe bitte Screenshot im ersten Eintrag. All-Inkl sagte mir das ich den auf NS einstellen "muss".

Bei Deinem Tipp, den ich schon mal testweise umgesetzt habe, sehe ich oben in der Adresszeile die IP des Roots, nicht aber sub.domain.tld.
Und da wir dort ein Opensim Grid eingerichtet haben, sieht man mit unseren Avataren darunter die IP des Roots und nicht sub.domain.tld.

NS-Records und einen BIND bei Hetzner brauchst Du nur bei wesentlich komplexeren Strukturen (etwa wenn Du einen Active-Directory-Baum delegieren oder einen eigenen DynDNS bauen willst).
Das vermute ich, das dies anliegt, da Opensim auch mit verschiedenen Ports arbeitet, u.a. 8002, 8003, 9000 etc ...

Grüße Lupopa
 
Last edited by a moderator:

Whistler

Blog Benutzer
Ich kenne Opensim nicht, aber ein kurzes Überfliegen des Wiki zeigt erst mal nichts, was viele unterschiedliche Hostnamen erforderlich macht. Im dortigen Beispiel wird nur "mygrid.com" verwendet. Maximal ist von zwei Servern (Assets und Inventory) die Rede.
Unterschiedliche Ports tun nichts zur Sache, ein Server (IP-Addresse/Hostame) kann mehrere tausend Ports verwenden.

Ich denke, eine geeignete Anleitung ist diese hier, mit 85.13.21.184 als IP des All-Inkl-Servers und 111.222.33.44 als IP des Hetzner-Servers.

Woher stammt die Aussage, daß Du einen NS-Record brauchst?
 

Lupopa

New Member
Ja, dann ist das OpenSim eher Nebensache, wenn die Ports eher Unrelevant sind.

All-inkl sagt dass man keine Domain per DNS umleiten kann, nur SubDomains ...

Werde mir das mal anschauen, was DU mir da geschickt hast. Vielen Dank erst einmal. Sollten noch Fragen aufkommen, sag ich bescheid.

Danke ;)

lupopa
 

Lupopa

New Member
Hallöle,

ich hab das nun so eingerichtet wie es in Deinem Tipp aus der All-Inkl FAQ beschrieben wurde.

Die Subdomain ist jetzt auch erreichbar, auch mit Ports.

Jedoch im "Ingame" wird immer noch die IP angezeigt. Demzufolge brauche ich noch einen Eintrag in den BIND Dateien...

Habe im Moment nur folgende db.XXX einträge:

db.0
Code:
;
; BIND reverse data file for broadcast zone
;
$TTL	604800
@	IN	SOA	localhost. root.localhost. (
			      1		; Serial
			 604800		; Refresh
			  86400		; Retry
			2419200		; Expire
			 604800 )	; Negative Cache TTL
;
@	IN	NS	localhost.
db.127
Code:
;
; BIND reverse data file for local loopback interface
;
$TTL	604800
@	IN	SOA	localhost. root.localhost. (
			      1		; Serial
			 604800		; Refresh
			  86400		; Retry
			2419200		; Expire
			 604800 )	; Negative Cache TTL
;
@	IN	NS	localhost.
1.0.0	IN	PTR	localhost.
db.255
Code:
;
; BIND reverse data file for broadcast zone
;
$TTL	604800
@	IN	SOA	localhost. root.localhost. (
			      1		; Serial
			 604800		; Refresh
			  86400		; Retry
			2419200		; Expire
			 604800 )	; Negative Cache TTL
;
@	IN	NS	localhost.
db.local
Code:
;
; BIND data file for local loopback interface
;
$TTL	604800
@	IN	SOA	localhost. root.localhost. (
			      2		; Serial
			 604800		; Refresh
			  86400		; Retry
			2419200		; Expire
			 604800 )	; Negative Cache TTL
;
@	IN	NS	localhost.
@	IN	A	127.0.0.1
@	IN	AAAA	::1
db.root
Code:
;       This file holds the information on root name servers needed to
;       initialize cache of Internet domain name servers
;       (e.g. reference this file in the "cache  .  <file>"
;       configuration file of BIND domain name servers).
;
;       This file is made available by InterNIC 
;       under anonymous FTP as
;           file                /domain/named.cache
;           on server           FTP.INTERNIC.NET
;       -OR-                    RS.INTERNIC.NET
;
;       last update:    February 17, 2016
;       related version of root zone:   2016021701
;
; formerly NS.INTERNIC.NET
;
.                        3600000      NS    A.ROOT-SERVERS.NET.
A.ROOT-SERVERS.NET.      3600000      A     198.41.0.4
A.ROOT-SERVERS.NET.      3600000      AAAA  2001:503:ba3e::2:30
;
; FORMERLY NS1.ISI.EDU
;
.                        3600000      NS    B.ROOT-SERVERS.NET.
B.ROOT-SERVERS.NET.      3600000      A     192.228.79.201
B.ROOT-SERVERS.NET.      3600000      AAAA  2001:500:84::b
;
; FORMERLY C.PSI.NET
;
.                        3600000      NS    C.ROOT-SERVERS.NET.
C.ROOT-SERVERS.NET.      3600000      A     192.33.4.12
C.ROOT-SERVERS.NET.      3600000      AAAA  2001:500:2::c
;
; FORMERLY TERP.UMD.EDU
;
.                        3600000      NS    D.ROOT-SERVERS.NET.
D.ROOT-SERVERS.NET.      3600000      A     199.7.91.13
D.ROOT-SERVERS.NET.      3600000      AAAA  2001:500:2d::d
;
; FORMERLY NS.NASA.GOV
;
.                        3600000      NS    E.ROOT-SERVERS.NET.
E.ROOT-SERVERS.NET.      3600000      A     192.203.230.10
;
; FORMERLY NS.ISC.ORG
;
.                        3600000      NS    F.ROOT-SERVERS.NET.
F.ROOT-SERVERS.NET.      3600000      A     192.5.5.241
F.ROOT-SERVERS.NET.      3600000      AAAA  2001:500:2f::f
;
; FORMERLY NS.NIC.DDN.MIL
;
.                        3600000      NS    G.ROOT-SERVERS.NET.
G.ROOT-SERVERS.NET.      3600000      A     192.112.36.4
;
; FORMERLY AOS.ARL.ARMY.MIL
;
.                        3600000      NS    H.ROOT-SERVERS.NET.
H.ROOT-SERVERS.NET.      3600000      A     198.97.190.53
H.ROOT-SERVERS.NET.      3600000      AAAA  2001:500:1::53
;
; FORMERLY NIC.NORDU.NET
;
.                        3600000      NS    I.ROOT-SERVERS.NET.
I.ROOT-SERVERS.NET.      3600000      A     192.36.148.17
I.ROOT-SERVERS.NET.      3600000      AAAA  2001:7fe::53
;
; OPERATED BY VERISIGN, INC.
;
.                        3600000      NS    J.ROOT-SERVERS.NET.
J.ROOT-SERVERS.NET.      3600000      A     192.58.128.30
J.ROOT-SERVERS.NET.      3600000      AAAA  2001:503:c27::2:30
;
; OPERATED BY RIPE NCC
;
.                        3600000      NS    K.ROOT-SERVERS.NET.
K.ROOT-SERVERS.NET.      3600000      A     193.0.14.129
K.ROOT-SERVERS.NET.      3600000      AAAA  2001:7fd::1
;
; OPERATED BY ICANN
;
.                        3600000      NS    L.ROOT-SERVERS.NET.
L.ROOT-SERVERS.NET.      3600000      A     199.7.83.42
L.ROOT-SERVERS.NET.      3600000      AAAA  2001:500:3::42
;
; OPERATED BY WIDE
;
.                        3600000      NS    M.ROOT-SERVERS.NET.
M.ROOT-SERVERS.NET.      3600000      A     202.12.27.33
M.ROOT-SERVERS.NET.      3600000      AAAA  2001:dc3::35
; End of file
Frage: Brauche ich nicht auch noch eine db.213 ?
Wenn ja, müsste ich wissen was dort rein kommt, vielleicht kannst Du mir da, wenn dem so ist, noch einen Tipp geben für die SubDomain grid.out-world.eu

Danke

Lupopa
 

danton

Debian User
Ich glaube, dein eigener Bind wird dir nicht weiterhelfen. Es sollte weiterhin reichen, bei All-Inkl für die Subdomain einen A-Record zu erstellen, der zur IP des Hetzner-Servers auflöst. Was die Anzeige der IP bei den Avataren statt der Subdomain betrifft, wird dies vermutlich an einem fehlenden PTR-Record für die IP liegen. Dieser muß bei Hetzner (denen gehört die IP ja schließlich) gesetzt werden, da dürfte es irgendwo im Kundenmenü einen Punkt geben, der Reverse-DNS oder ähnlich lautet.
 

Top