SFTP-Zugriff nicht erreichbar

jan99

New Member
Moin!
ich habe gestern meine Domain auf SSL umgestellt und habe diese Umstellung von der Hotline von 1und1 machen lassen, da es über das Webinterface nicht funktioniert hat.

In meinem FileZilla (aktuelle Version) habe ich von ftp auf sftp das Protokoll umgestellt.

Aber ich kommt nicht rein. Habe mir dann die Konfig über 1und1 nochmal gezogen und auch das Passwort neu erstellt.

Komme aber immer noch nicht rein.

In der .htaccess steht aktuell:
RewriteEngine On
RewriteCond %{SERVER_PORT} !=443
RewriteRule ^(.*)$ https://xxxxxxx.yyy/$1 [R=301,L]
Wenn ich in die sftp.log schaue finde ich folgendes
Oct 10 07:21:21 10.71.49.0 tmp34341510-8023 open "/logs/sftp.log" flags READ mode 0666
Oct 10 07:21:21 10.71.49.0 tmp34341510-8023 close "/logs/sftp.log" bytes read 4057 written 0
Oct 10 07:21:21 10.71.49.0 tmp34341510-8023 [aa.bb.cc.0|get|0|4057|0|0|0|AAAAA67732f736674702e6c6f67|]
Oct 10 07:23:23 10.71.49.0 tmp34341510-8023 open "/logs/sftp.log" flags READ mode 0666
(etwas verschleiert die Daten)

und im Log von FileZilla steht:
Status: Verbinde mit XXXXXXXX.YYY...
Antwort: fzSftp started, protocol_version=8
Befehl: open "ZZZZZZZZ@XXXXXXXX.YYY" 22
Fehler: Network error: Connection refused
Fehler: Herstellen der Verbindung zum Server fehlgeschlagen
Status: Nächsten Versuch abwarten...
Status: Verbinde mit XXXXXXXX.YYY...
Antwort: fzSftp started, protocol_version=8
Befehl: open "ZZZZZZZZ@XXXXXXXX.YYY" 22
Fehler: Network error: Connection refused
Fehler: Herstellen der Verbindung zum Server fehlgeschlagen
Das sieht aber nicht nach einem falschen Passwort aus.

Hat einer eine Idee wie ich da trotzdem zum Ziel gelangen könnte?

Gruß Jan
 

danton

Debian User
Ich denke, es geht hier um ein Webspace-Paket oder einen Managed Server. Da wird nur der Zugriff auf die Webseite im Browser mit SSL verschlüsselt, also per HTTP bzw. vielmehr HTTPS. Der Zugriff per FTP hat damit nichts zu tun, der funktioniert weiterhin wie bisher. Sofern 1&1 den FTP-Zugriff verschlüsselt anbietet, müsstest du FTPS oder FTPES im Filezilla auswählen (ausprobieren, was 1&1 unterstützt). Das von dir genannte sftp ist das SSH File Transfer Protokoll und setzt den Zugriff über den SSH-Daemon auf dem Server voraus. Diesen wird 1&1 auf Grund deiner geposteten Fehlermeldung aber gar nicht aktiviert haben (oder per Firewall den Zugriff eingeschränkt haben).
 

Top