SFTP geht nicht mit CuteFTP

hjpospie

New Member
Nach der Umstellung auf SFTP wie von STRATO vorgeschlagen geht mein CuteFTP 8.3 Pro nicht mehr.
Beim Herumprobieren kamen folgende Fehler:
-error #4
-error #1
-hängt sich auf.

Mit WinSCP geht alles.
Irgendwo habe ich gelesen, dass STRATO einen ungewöhnlichen Verschlüsselungsalgorithmus nimmt, den CuteFTP nicht kennt....

Hat jemand eine Lösung?
 

mr_brain

Registered User
Was erwartest du von der 8.x-Version, welche schon über 10 Jahre alt ist?

Hast du mal die aktuellere 9.x probiert?
 
Last edited:

hjpospie

New Member
Hi, natürlich habe ich meinen Brain benutzt und mir die neueste Version 9 als Trial installiert:
Der gleiche Effekt, keine Verbindung!

Übrigens: Ich benutze noch einige (mehr als 10 Jahre) alte Programme ohne Probleme; die Updates verschlimmbessern meistens nur das User Interface während die Hauptfunktionen gleich bleiben....
 

GwenDragon

Registered User
Meine Vermnutung: Firewallproblem.

FTP + SSL? Du könntest mal Explizites FTPES (Port 21, Passiv) testen.

Du schriebst oben SFTP, meinst aber FTPS!? Da CuteFTP ein FTP-Client ist, willst du wohl FTP und nicht SSH.
Oder brauchst du doch SFTP (SSH File Transfer Protocol)?

Nicht immer sind ähnliche technische Begriffe dieselben. Da vertauscht du was.
Solange du nicht mal genauer erklärst wie du zugreift ist das hier sinnlos weiter zu raten.
 
Last edited:

Joe User

Zentrum der Macht
Übrigens: Ich benutze noch einige (mehr als 10 Jahre) alte Programme ohne Probleme; die Updates verschlimmbessern meistens nur das User Interface während die Hauptfunktionen gleich bleiben....
Die Updates bringen aber auch grundlegende Aktualisierungen, wie etwa aktuelle Cryptofunktionen, mit.
Lass mich Wetten: Auch Dein OS ist völlig veraltet? WinXP?
 

hjpospie

New Member
Meine Vermnutung: Firewallproblem.

FTP + SSL? Du könntest mal Explizites FTPES (Port 21, Passiv) testen.

Du schriebst oben SFTP, meinst aber FTPS!? Da CuteFTP ein FTP-Client ist, willst du wohl FTP und nicht SSH.
Oder brauchst du doch SFTP (SSH File Transfer Protocol)?

Nicht immer sind ähnliche technische Begriffe dieselben. Da vertauscht du was.
Solange du nicht mal genauer erklärst wie du zugreift ist das hier sinnlos weiter zu raten.
Ich habe nichts vertauscht....

Die Frage ist geklärt. In einem längeren Telefongespräch mit einem STRATO-Mitarbeiter und einige Versuchen kamen wir zu dem Ergebnis, dass CuteFtp nicht mit der STRATO-SFTP-Implementierung kompatibel ist: CuteFTP kann nur ssh2 aber STRATO fährt ein anderes Protokoll.
Fazit: ich muss mein geliebtes CuteFTP einmotten und kann mir den Kauf der neuen Version sparen :)
 

danton

Debian User
Ich kann mir übrigens nicht vorstellen, dass Strato gerade kein SSH2 verwendet - SSH2 dürfte mittlerweile der Standard für SSH-basierte Verbindungen sein - das Protokoll gibt es seit über 20 Jahren und es räumte einige Unzulänglichkeiten im Design von SSH1 aus.
Aber SSH2 ist ja nur die halbe Miete, darüber wird ja dann die Verschlüsselung ausgehandelt - u.a. müssen ja die verwendeten Cipher auf beiden Seiten möglich sein. Mangels Strato-Webspace kann ich es nicht ausprobieren, würde aber eher vermuten, dass CuteFTP Probleme bei der Unterstützung aktueller Cipher hat als umgekehrt - zumal ja andere etablierte Programme wie WinSCP eine Verbindung aufbauen können.
Ich weiss ja nicht, was du an CuteFTP so besonders gut empfindest (außer dass du es lange benutzt hast und entsprechend kennst), aber z.B. im Falle von Automatisierung hat ja auch WinSCP einige Funktionen zu bieten.
 

d4f

Kaffee? Wo?
CuteFTP kann nur ssh2 aber STRATO fährt ein anderes Protokoll.
Wie @danton schon beschreibt, es gibt Ewigkeiten keine Alternative zu SSH2. SFTP, SCP, Rsync, ... basieren alle auf SSH2.
Das CuteFTP8.x Handbuch redet ausschließlich von, Zitat, " a server that supports SSL or TLS (SSL v3) ". SSLv2, SSLv3, TLSv1.0, TLSv1.1 gelten allesamt als veraltet und unsicher, TLSv1.2 und TLSv1.3 sind die aktuell sicheren Verbindungsmethoden. Dein Programm ist also schlicht genau so veraltet wie das Betriebssystem auf dem es läuft.

habe den special MS Update - Service
ESU ist ausschließlich für Enterprise-Kunden oder CSP-Kunden erhältlich und dann noch zu happigen Kosten. Irgendwie kann ich mir die die Kombo aus veralteter Software, Strato-Webspace und Enterprise-System nicht vorstellen?
 

GwenDragon

Registered User
(…) dass CuteFtp nicht mit der STRATO-SFTP-Implementierung kompatibel ist: CuteFTP kann nur ssh2 aber STRATO fährt ein anderes Protokoll.
Und welches besondere SSH soll das dann bei Strato sein? 1.0? 1.99? 2.0?
Oder geht es hier in Wirklichkeit um die von Stratos SSH-Servern verwendete moderne Chiffren, die dein Uralt-SSH-Client nicht kann?
 

Joe User

Zentrum der Macht
Nicht wirklich, habe den special MS Update - Service ;)
ROFL, also eine illegale Win7 Volume-License mit illegalem ESU-Zugang, das wird teuer...

Strato verwendet vermutlich aktuelle Cipher/KeyEx und/oder komprimiertes SSH2 und das beherscht CuteFTP beides einfach nicht, nichtmal in der aktuellen und dennoch völlig veralteten Version 9.3 (über zwei Jahre alt)...
 

hjpospie

New Member
Wie @danton schon beschreibt, es gibt Ewigkeiten keine Alternative zu SSH2. SFTP, SCP, Rsync, ... basieren alle auf SSH2.
Das CuteFTP8.x Handbuch redet ausschließlich von, Zitat, " a server that supports SSL or TLS (SSL v3) ". SSLv2, SSLv3, TLSv1.0, TLSv1.1 gelten allesamt als veraltet und unsicher, TLSv1.2 und TLSv1.3 sind die aktuell sicheren Verbindungsmethoden. Dein Programm ist also schlicht genau so veraltet wie das Betriebssystem auf dem es läuft.


ESU ist ausschließlich für Enterprise-Kunden oder CSP-Kunden erhältlich und dann noch zu happigen Kosten. Irgendwie kann ich mir die die Kombo aus veralteter Software, Strato-Webspace und Enterprise-System nicht vorstellen?
Ich danke allen für die "moralischen" Bemerkungen aber darauf kann ich gerne verzichten. Also am Besten Klappe halten es sei denn einer hat CuteFTP auf Strato zum Laufen bekommen:p
 

GwenDragon

Registered User
Also am Besten Klappe halten es sei denn einer hat CuteFTP auf Strato zum Laufen bekommen:p
Klar geht das. Dann musste du eben deine Chiffren auf deinem SSH-Server so anpassen, dass CuteFTP die kann. Egal wie unsicher der dann wird.
Schau halt nach:
- https://help.globalscape.com/help/archive/cuteftp8/#t=SFTP_error__4.htm
- https://help.globalscape.com/help/archive/cuteftp8/#t=SFTP_Error_0.htm

Du administrierst doch deinen Server selbst. Und du kannst doch unter https://tls.imirhil.fr/ssh oder mit ssh -vvv host oder nmap --script ssh2-enum-algos -sV -p 22 1.2.3.4 prüfen, welche Chiffren ausgehandelt werden. ;)

Du bist root, du musst das können.

Ansonsten warte einfach weiter, bis dir jemand noch ein Antwort geben will oder nimm professionelle bezahlte Hilfe bei Strato in Anspruch. Denn du hast ja gerade mit deiner "Klappe halten"-Antwort (sicherlich ist das pure Freundlichkeit) dein Interesse zu lernen, eingestellt. Meine Geduld ist am Ende bei dir. Viel Spaß noch hier.
 
Last edited:

nexus

Well-Known Member
Also am Besten Klappe halten
Mit diesem arroganten Tonfall machst du dir hier keine Freunde!!!
Und mit deinen gerade mal 6 Beiträgen unserem Urgestein @d4f den Mund verbieten zu wollen, ist schon ziemlich dreist!
Du darfst bitteschön nicht vergessen, daß DU hier mit deinen Problemen aufgeschlagen bist und die Hilfsbereitschaft der SSF-Community in Anspruch nehmen willst!:mad:
 
Last edited:

danton

Debian User
Du administrierst doch deinen Server selbst.
Ich habe die Ausführungen im Eröffnungsposting so verstanden, dass es sich um ein Webspace-Produkt von Strato handelt. Damit kann der TE eben nicht die Einstellungen auf dem Server anpassen.
 

Joe User

Zentrum der Macht
Irgendwo habe ich gelesen, dass STRATO einen ungewöhnlichen Verschlüsselungsalgorithmus nimmt, den CuteFTP nicht kennt....
Wo hast Du das gelesen?
Mein Google findet dazu leider nix...

Ich habe die Ausführungen im Eröffnungsposting so verstanden, dass es sich um ein Webspace-Produkt von Strato handelt. Damit kann der TE eben nicht die Einstellungen auf dem Server anpassen.
Sieht so aus: https://www.strato.de/faq/hosting/was-ist-sftp-und-wie-kann-ich-es-nutzen/
 
Top