Serverloft sperrt 4.500 kanadische Websites

dev

Registered User
Wenn ich mir die fehlerverseuchte BSI E-Mail so ansehe, scheint das ein Hoax zu sein. Und das Serverloft solch einer Bitte umgehend nachkommt, ist mehr als fragwürdig. Ist das BSI einem Provider gegenüber weisungsbefugt?
 

CentY

Registered User
Ich versteh nicht wieso alle auf Serverloft rumhaken, was die getan haben ist doch das normale Vorgehen eines Providers. T-Online, Strato und 1und1 sperren ganze Server teilweise schon wenn man eine Abusemail einreicht, die nicht vom Gesetzgeber kommt.
 
Top