Server für eigene Internetseite einrichten

Homer S.

New Member
Hallo zusammen,

ich habe folgende Frage:

Ich möchte gerne eine Internetseite auf nem eigenen Server einrichten. Was benötige ich dafür und wie kann man das umsetzten? Ich habe was von NAS-Systemen gehört oder auch Virtuelle Server.

Danke für eure Antworten

LG
Homer S.
 

kancu

New Member
Nur für eine Internetseite einen eigenen Server zulegen ist vermutlich bisschen übertrieben. Da ist eher "Webspace" angesagt.

Wenn Sie sich mit einen eigenen Server beschäftigen wollen, sollten Sie das lieber erst einmal lokal tun und nicht bei einem im Internet erreichbaren Server.

Hierfür bietet sich eine virtuelle Maschine (z.B. VirtualBox) an auf der dann z.B. Debian 7 oder ein anderes Betriebssystem, welches für gewöhnlich auf einem Server genutzt wird, installiert wird. Auf dieser virtuellen Maschine kann dann als Übung z.B. Apache + PHP + MySQL usw. installiert werden. Für gewöhnlich wird das Betriebssystem ohne grafische Oberfläche installiert, weil dieses auf einem Server unnötig Ressourcen verbraucht. Das heißt, dass man die nötigen Arbeiten komplett auf der Konsole erledigen können muss. Das ist auch für den Fall, dass man den Server noch administrieren kann wenn Dinge wie Plesk z.B. nicht mehr funktionieren.
 
Last edited by a moderator:

danton

Debian User
Für eine Webseite ohne Kenntnisse in der Server-Administration ist die beste Lösung ein einfaches Webspace-Paket, welches zahlreiche Anbieter im Programm haben. Und dann halt entsprechend den Anforderungen an die Webseiten (welche Scriptsprache, wieviel Speicherplatz, etc.)
 

Wronnay

New Member
Wie hier schon erwähnt wurde, wäre da ein Webspace-Paket besser geeignet, sollten gar keine Erfahrungen mit CMS oder Sprachen wie HTML, PHP und CSS vorhanden sein, wäre vielleicht auch ein Homepage-Baukasten etwas.

Das mit der virtuellen Maschine über VirtualBox ist auch keine schlechte Idee fürs Üben ...
 
Top