Server down | NGINX als Proxy | HTTP2

Mutti

Member
Hallo, seit ich NGINX als Proxy eingerichtet habe für HTTP2 bekomme ich die u.s.Meldung bei Aufruf der Webseiten

HTML:
"Service Unavailable

The server is temporarily unable to service your request due to maintenance downtime or capacity problems. Please try again later."
/var/log/nginx/ ist leer


Danke voraus.
 

d3p

Blog Benutzer
Mal auf die Idee gekommen, auch die Config zu posten?
Kommen die Anfragen an Zielserver dennoch an? (tcpdump)
 

Mutti

Member
Mal auf die Idee gekommen, auch die Config zu posten?
Kommen die Anfragen an Zielserver dennoch an? (tcpdump)
Vielen Dank.

Hier die config

HTML:
#user  nginx;
worker_processes  1;

#error_log  /var/log/nginx/error.log;
#error_log  /var/log/nginx/error.log  notice;
#error_log  /var/log/nginx/error.log  info;

#pid        /var/run/nginx.pid;

include /etc/nginx/modules.conf.d/*.conf;

events {
    worker_connections  1024;
}


http {
    include       mime.types;
    default_type  application/octet-stream;

    #log_format  main  '$remote_addr - $remote_user [$time_local] "$request" '
    #                  '$status $body_bytes_sent "$http_referer" '
    #                  '"$http_user_agent" "$http_x_forwarded_for"';

    #access_log  /var/log/nginx/access.log  main;

    sendfile        on;
    #tcp_nopush     on;

    #keepalive_timeout  0;
    keepalive_timeout  65;
    #tcp_nodelay        on;

    #gzip  on;
    #gzip_disable "MSIE [1-6]\.(?!.*SV1)";

    server_tokens off;

    include /etc/nginx/conf.d/*.conf;
}

# override global parameters e.g. worker_rlimit_nofile
include /etc/nginx/*global_params;
 

d3p

Blog Benutzer
Andere relevante Configs wären auch sinnvoll, nicht wahr? (Die des VHosts bspw.)
Und die tcpdump-Frage hast du ebenfalls unbeantwortet gelassen.
 

danton

Debian User
Der Teil der config, der da gepostet wurde, bringt ja schon mal einen Ansatz, warum nicht geloggt wurde.
Erster Schritt: Log aktivieren - vielleicht gibt es dann auch im Log ein paar Hinweise.
 

Mutti

Member
Hallo,

vielen Dank für eure Hilfe und bei der Gelegenheit wünsche ich allen auch ein frohes neues Jahr.

So wie es aussieht, ich hatte mit der aktivierung von NGINX als Proxy auch noch ein Update auf PHP 7.3 gemacht, war in den PHP EInstellungen der memory_limit mit 128M zu klein.

Den Wert habe ich auf 256M bzw. 512M erhöht. Für NGINX habe ich auch noch für eine Domain den Cache aktiviert. Läuft bis jetzt einwandfrei. :)

Beste Grüße
 
Top