RT-Kernel

Peter_PAN123

New Member
Hallo,

mich würde interessieren, ob ein RT-Kernel Sinn macht ?
Wenn ja, welche EInstellungen sollte man unbedingt machen ? Es kursieren x stück im Internet aber ich vermute mal das nicht alle brauchbar sind.

Gruß
 

Peter_PAN123

New Member
mh ^^ ok das beantwortet meine Frage sicherlich ein bischen aber nicht ganz :-D

Bringt es was in Bezug auf Gameserver ?
Wenn ja, was für EInstellungen sind sinnvoll ?
Wenn nein, was ist für Gameserver besser zu verwenden als Preemption > no forced" oder "low latency" ?

Man liest leider im Bezug auf Gameserver zuviel und jeder "denkt" irgendwie zu wissen wie es richtig sein muss. Ich selber habe viel getestet und probiert und muss selber sagen das ich keine Unterschiede bei den meisten "tollen" EInstellungen festgestellt habe.

Gruß
 

d4f

Kaffee? Wo?
Bringt es was in Bezug auf Gameserver ?
Ich denke hier kommen wir in die gleiche Sackgasse wie zB mit OpenVz gegen Xen: jeder kann dir Benchmarks geben die Xen schneller darstellen, aber auch welche die OpeVZ hervorheben...

Was wirklich wichtig ist:
~Keine andere Prozesse auf dem Server (sofern nicht _absolut_ benötigt, wie SSH)
~ Kernel auf Hardware abgestimmt (spart unter anderem StartZeit)
~ High-Resolution Timer

Der GameServer berechnet alle 10 (pingboost 0) bis alle 1ms (pingboost 3) die Aktionen auf dem Server. Was ihm wichtig ist, ist dass der Kernel
a) ihm seine Rechenzeit regelmässig gibt
b) die Rechnung schnellstmöglich fertig ist

Ich benchmarke aktuell folgende Serverkonfig (8 GameServer)
1) realtime Kernel
2) optimisierter 1000Hz Kernel
3) optimisierter 1000Hz Kernel + cpulimit
4) optimisierte OpenVZ Virtualisierung

Aktuell kann ich folgendes sagen (Leistung bezogen auf durchschnittliche FPS)
~ 1GS am besten auf (2)
~ 8GS am besten auf (4) (konstante FPS selbst bei hoher Last von 1-2 GS)
Kann dir die fertige Study schicken sobald ich alle Werte auf mehreren Machinen testen und reproduzieren konnte.
(1) hat hingegen eine extrem hohe Last (bis zu 2 Load) verursacht, muss den Test nochmal wiederholen.

nd muss selber sagen das ich keine Unterschiede bei den meisten "tollen" EInstellungen festgestellt habe.
Ich auch nicht, um ehrlich zu sein.
Die meisten Einstellungen sind entweder nur in theoretischen oder Sonderfällen leistungsfähiger, andere sind informatischer Regentanz...
Alle gemeinsam haben sie aber, dass deren Ersteller fest dran glauben
- ist halt wie die Religion: dran glauben und du siehst Wunder :)



--NB--
Ein teilweise etwas sinnloser Beitrag mit ein paar interessanten Anhaltspunkten:
Der Richtige ?Kernel? für Counterstrike! - Gameserver - cs-eXpert.de Forum
(Der Ersteller war wohl ein Intel-Mitarbeiter :p)

(Bitte nicht lynchen wenn jemand mir nicht zustimmt -Beitrag ist auf Basis von subjektiven und wissenschaftlich nicht vollständig nachvollziehbaren Gedankengängen entstanden :p )
 

Peter_PAN123

New Member
Danke erstmal für den umfangreichen Beitrag !

Also >

Ich kenne den Link den Du mitgeschickt hast und im ehrlich zu sein, naja. Die labbern alle nur rum. Genauso wie der Anbieter G-Portal, die lenken alle ab vom wesentlichen.
Ich habe selber durch viel testen viel herausgefunden. Nur leider mein größtes Problem ist das die FPS 100% konstant sind bei HL1. Ich habe dazu viele Ideen bekommen bzw auch Tip von jemanden der es geschafft hat >

Zitat Aussage:

Meine Server laufen bei 20 Spielern / CPU konstant auf 1000 FPS.

Will auch sowas....

Gruß
 
Top