Richtfunk für Nachbar?

Ist es sinvoll, eine Richtfunk-Verbindung aufzubauen?

  • Ja

    Votes: 9 36.0%
  • Nein

    Votes: 16 64.0%

  • Total voters
    25

marce

Well-Known Member
naja, der Heimanwendungsbedarf für 10G dürfte in den nächsten Jahren sich noch nicht einfinden...
 

nexus

Well-Known Member
naja, der Heimanwendungsbedarf für 10G dürfte in den nächsten Jahren sich noch nicht einfinden...
Uhh...über die Brücke würde ich nicht so ohne Weiteres gehen...
Wenn man z.B. anschaut, wie schnell sich der 4K-Standard im Videobereich durchsetzen konnte und auch den rapiden Preisverfall der entsprechenden Endanwendergeräte anschaut, dann wird da vermutlich relativ schnell auch ein Bedarf an großen Bandbreiten entstehen.
 

Pascale

New Member
Wie schaut es mit dLan aus? Ich habe nun zwar nicht so große Erfahrung damit aber die teile sind soweit ich weiss nicht mehr Stromkreisabhängig.
Direkter Nachbar heisst ja auch selbe Hauptleitung, versuch wäre es wert?! Mich würde interessieren ob das funktoniert.
 
Top