Reverse Proxy Squid "absichern"

servo

New Member
Hallo,

kann man bzw. muss man Squid wenn man ihn als Reverse Proxy laufen hat in der Konfigurationsdatei absichern? Es soll ja das "Internet" auf meine dahinter liegenden Webserver zugreifen, sollte ich da bestimmte Dinge noch in die Konfig Datei eintragen die der Sicherheit dienlich sind. Es soll nur erst einmal normalen HTTP Datenverkehr transportiert werden. So läuft die ganze Sache auch schon im Testbereich. Momentan steht folgendes drin:
Code:
#

acl all src 0.0.0.0/0.0.0.0
acl CONNECT method CONNECT
http_access allow all

http_port 80 accel defaultsite=subdomain.server.de vhost
cache_peer 192.168.100.2 parent 80 0 no-query originserver name=server_1
cache_peer_domain server_1 subdomain.server.de
 

Top