Rescuesystem gebootet, wie mounte ich nun meine HDD zur Datenrettung?

debianer2

New Member
Rescuesystem gebootet, wie mounte ich nun meine HDD zur Datenrettung?

Ich habe meinen Rootserver den ich seit über 2,5 jahren problemlos nutzte zerschossen, das O/S um genau zu sein. Nun habe ich ins Rescuesystem gebootet aber weiß nicht genau wie ich nun meine HDD ins Rescuesystem einbinde (mounte) damit ich die Daten sichern kann bevor ich das System platt mache. Bitte um Hilfe.

Wie sind die befehle dafür?

debian war vorher drauf, und rescuesystem ist auch debian 32bit

danke schonmal

mfg debianer2
 
Top