Pushen

Status
Not open for further replies.

uwe59

Registered User
Also jetzt mal Butter bei de' Fische. Ich habe einen Thread erstellt, in dem zuerst Antworten kamen. Dann stockte die Sache und ich habe mir nach 10 Tagen erlaubt, den Thread zu pushen. Prompt bekam ich eine Verwarnung von Thorsten. Nachdem ich ihm dann geantwortet habe, dass ich so ein Vorgehen als lächerlich betrachte (wie gesagt, wir reden immer noch von 10 Tagen ohne Antwort), bekam ich dann die Antwort von Thorsten, dass wir wohl ein ernsthaftes Problem in der weiteren Zusammenarbeit bekommen würden, wenn ich so ein Vorgehen als lächerlich empfinden würde. Halllooooooo???? Ist das hier ein Forum? Darf man nach 10 Tagen nicht nochmal nachfragen? Wann fängt ein Pushen an, wann hört es auf. Ich stehe dazu, nach 10 Tagen ohne Antwort sich ein Verwarnung wegen "Pushen" einzuhandeln, ist lächerlich!

Gruß
Uwe
 

Firewire2002

Registered User
Hach wie hab ich es vermisst, hatten schon lange keine Diskussion über die Regeln mehr. :D

Ich als Stammtisch User stehe hinter dieser Entscheidung von Thorsten und nehme an das der Rest des Stammtisches und des Mod Teams das ebenfalls so sieht.
In den Nutzungsbedinungen steht im übrigen auch, dass die Nutzungsbedinungen keine Diskussionsgrundlage darstellen. Also wunder dich nicht falls bald die nächste Verwarnung herein flattert. ;)
 

Thorsten

SSF Facilitymanagement
Staff member
Hallo!
Darf man nach 10 Tagen nicht nochmal nachfragen?
Nein!
Rest siehe:

Closed.

mfG
Thorsten
 
Last edited by a moderator:
Status
Not open for further replies.
Top