Prozessoren Keyweb

Kato

Registered User
Für die Intel-Quadcore-Machinen scheint Keyweb im Moment die 9300er einzusetzen. Das reicht mir aber nicht mehr. Weiß jemand zufällig ob da neue Serverserien mit stärkeren Prozessoren in Planung sind oder hat jemand Erfahrung mit individuellen Servern dort, wo man sich den gewünschten Prozessor einbauen lässt?
Ich könnte am Montag zwar direkt dort nachfragen, aber nicht im Moment...:rolleyes: Daher die Frage an jemanden, der vielleicht was weiß.
 

C93

Registered User
Intel Quad Core Core™2Quad 4x2,4 GHz 9800QC , kann auch garkein 9300 finden. :confused:
 

NacKteOmA

New Member
Bei einen Wunschserver muss man allerdings mit 12 / 24 Monaten Vertragslaufzeit rechnen so mal vorweg. Die Preise für Wunschserver sind mMn akzeptabel. Da gibts einige die bei soetwas deutlich teuerer sind.
 

Armadillo

Registered User
Naja irgendwo muss man dem Hoster bei Wunschgeschichten auch Zugeständnisse machen. Das verursacht ja meist auch ordentlich zusätzliche Arbeit. ;)
 

Kato

Registered User
Bei einen Wunschserver muss man allerdings mit 12 / 24 Monaten Vertragslaufzeit rechnen so mal vorweg. Die Preise für Wunschserver sind mMn akzeptabel. Da gibts einige die bei soetwas deutlich teuerer sind.
Das ist doch mal eine Aussage. Danke. Hast du ein Preisbeispiel? Wenn du es nicht posten möchtest, kannst du es mir vielleicht per PM sagen?

Mir geht es im Moment hauptsächlich um den Prozessor. Eigentlich müsste doch zu erwarten sein, dass Keyweb auch ihre Standardmaschinen entsprechend des technischen Fortschritts ausrüstet.

Welche Hoster bieten denn sonst standardmäßig Roots mit starker oder überdurschnittlicher Prozessorleistung an?

Ich kenne: Serverloft, Hetzner, Giga-Hosting, Host-Europe,
 

Armadillo

Registered User
Wenn du so viel CPU-Power brauchst solltest du vielleicht auf ein Mehr-CPU-System zurückgreifen. Das ist zwar teurer, aber da haste dann halt auch entsprechend Power...
 

Kato

Registered User
Wenn du so viel CPU-Power brauchst solltest du vielleicht auf ein Mehr-CPU-System zurückgreifen. Das ist zwar teurer, aber da haste dann halt auch entsprechend Power...
Das überlege ich mir auch. Ich weiß nur noch nicht, ob dies schon der nächste Schritt ist oder erst der übernächste oder ob nicht Leistung + Redundanz mit einem zusätzlichen Server die richtige Alternative ist.

Der Tip mit OVH ist gut. Hat jemand Erfahrungen mit denen? Bisschen komisch finde ich halt solche Bedingungen:

http://www.ovh.de/items/Rahmen/profil.xml?gm=pop
Wenn Sie im laufenden Monat mehr als 2 neue Rootserver bestellen, dann müssen Sie ab dem dritten Server für 12 Monate bestellen.
Bei anderen Anbietern bekommt man Rabatt wenn man viele Server bestellt.....:rolleyes:

Nicht, dass ich jetzt soviele Server bestellen würde, aber mir gehen diese Werbeversprechen und überraschende Gängelungen langsam auf den Senkel. Auch dass immer mit einer Flatrate für den Traffic geworben wird und dann ist im Kleingedruckten doch noch ein überraschender Passus zur Bandbreitenbegrenzung. Man muss sich das mal bei einer Telefonflatrate vorstellen.... ab dem 100. Telefonat nur noch 10 Anrufe am Tag = Echt geile Flatrate :D. So sehr ich die Provider verstehe, eine gewisse Verarschung ist da schon dabei. Die Frage ist, ob man Kunde bei einem Unternehmen werden will wo man von Anfang an das Gefühl hat, man wird verarscht.......:mad::mad::mad:
 

NacKteOmA

New Member
Hier mal nen Wunschserver den ich für einen Bekannten angefragt habe. Es ging soweit um mehr Festplatten Performance.

Sonderserver:

Ausstattung 1:
1x Gehäuse
1x CPU Intel Core 2 Duo 2.80GHz
1x Mainbord
4x RAM 1GB
2x HDD SATA WD3000HLFS
1x Raidcontroler

Preis/Monat: 139,00 Euro netto
Setup: 139,00 Euro netto
Laufzeit: 12 Monate

Preis/Monat: 89,00 Euro netto
Setup: 89,00 Euro netto
Laufzeit: 24 Monate


Ausstattung 2:
1x Gehäuse
1x CPU Intel Core 2 Duo 2.80GHz
1x Mainbord
4x RAM 1GB
2x HDD Seagate SAS 300GB 15000 U/Min
1x Raidcontroler

Preis/Monat: 163,00 Euro netto
Setup: 163,00 Euro netto
Laufzeit: 12 Monate

Preis/Monat: 109,00 Euro netto
Setup: 109,00 Euro netto
Laufzeit: 24 Monate

Beide Sonderserver sind natürlich mit der Trafficflat von KeyWeb ausgestattet. Bei KeyWeb gibts keine Flatrate beschneidung und mit meinen Servern dort habe ich schon meine 80-100Mbit zurverfügung. Wer Bandbreite brauch ist dort echt richtig und für so eine Bandbreite sind die Server günstig. Man schaue z.B. sich mal Hosting an, wieviel kostet dort schon eine 10 / 20 / 50 Mbit Flat (allerdings mit garantierter Bandbreite). Hier legste meist das hin was du bei KeyWeb schon einen Server bekommst und bald noch mehr Bandbreite hast.
 
Last edited by a moderator:
Top