Proxmox Cntainer und kein Zugriff via SSH

Werner S

Member
Grüß euch,

ich hatte hier noch einen alten Ryzen 3 1200 Pc rum stehen und dachte mir haue mir Proxmox drauf (LXC) zum lernen in verschiedenen Distris etc. Weiteres Wissen aneignen etc.

Soweit kein Problem. CT erstellen, IP zugewiesen etc.
Via VNC kann ich drauf zugreifen.

Will ich es mit Putty versuchen, komme ich bis zum Login. User root kann ich angeben aber er akzeptiert das Passwort nicht.

Woran könnte dies liegen?
 

Werner S

Member
Root-Login in der SSH-Config überhaupt aktiviert? Geht es mit einem normalen User?
Tatsache, Root-Login war deaktiviert (Debian). Da hätte ich auch selber drauf kommen können.
Genau so wie bei CentOS 6&7 der OpenSSH Server nachinstalliert werden muss. Zum Glück bietet Proxmox die Möglichkeit Templates selber zu erstellen.

Auch wenn das nicht ganz zum oben genannten Problem passt, Proxmox und deren API bieten nicht zufällig die Möglichkeit die Container zu Reinstallieren abgesehen von Stop/Löschen, Neu erstellen?
 

canet

New Member
Debian root ssh ist aber schon länger deaktiviert.

Und was meinst du mit reinstallieren?
Wenn du ein neues System installierst, dann mach doch ein Backup. Das kannst du dann jederzeit wieder zurückspielen.
 

nexus

Well-Known Member
@canet:
Dir ist aber schon aufgefallen, daß der letzte Post (auf den du dich auch noch beziehst) vor 5 Monaten geschrieben wurde? Der TE hat sein Problem sicher in der Zwischenzeit lösen können...
 
Top