Projekt Ideen für eine 16 Jahre alte Domain

Status
Not open for further replies.

edvraait

New Member
Hallo Liebe SSF Gemeinde,

Ich hab vor kurzen eine Domain erworben die seit 2000 Online ist also nun gut 16Jahre!

- Auf die Domain gibt es sogut wie keine Backlinks
- Kein DMOZ / Wiki Backlink
- Keine SPAM Blacklistings

Die Domain wurde einst von einer Werbeagentur geführt aber sich nie drum gekümmert wirklich. Nun habe ich diese sehr sehr günstig Erstanden und suche Ideen was ich an Contend Generieren kann um die Domain Bsp mit Affilate zu Geld zu machen. Es ist ne Deutsche TopLevel Domain!

webpower4***:

- Meine Ideen: Verschiedene Nischen aus dem Bereich Internet zusammenzufassen

- Regelmässig Tutorials zu Posten (Artikel Serie u. Co)
- Banner Werbung
- App Charts mit Umfrage u. Co
- Produkte Bewerben (Produkte aus Sport, Haushalt, Tierwelt u. Technik)

... was würdet ihr erfahren Webmaster mit so einer Domain machen?
... Wo finde ich möglichst kostenlos gute Backlink Quellen
... Wie Generiere ich langfristig Traffic auf mein Webprojekt?

liebe grüße
 

d3p

Blog Benutzer
Ich hab vor kurzen eine Domain erworben die seit 2000 Online ist also nun gut 16Jahre!

Die Domain kann auch 20 Jahre alt sein, wenn da kein Content vorhanden ist, ist die "wertlos". ;)

... was würdet ihr erfahren Webmaster mit so einer Domain machen?
[...]

Nicht auf Zwang versuchen, mit einer alten, unbenutzten Domain Geld zu verdienen.
Da stimmt das Kosten/Nutzen-Verhältnis nicht.
 

marce

Well-Known Member
Ich frag mich immer bei solchen Anfragen: Sollte das Konzept / Geschäftsmodel / ... nicht vorher schon stehen?
 

Thunderbyte

Moderator
Staff member
Noch eine wertlose SPAM Klickbait Seite ohne Content / mit geklautem Content braucht das Internet garantiert nicht. Jeder Preis, den Du für diese Domain bezahlt hast, ist zu hoch.

Daher wäre es deutlich sinnvoller, sich ein besseres Geschäftsmodell auszudenken: z.B. Katzenbilder im Internet oder Wasser in der Wüste verkaufen.
 

edvraait

New Member
@TB:
Mit der Idee von Katzenbildern haste mir den Tag Versüßst xD
Wasser in der Wüste? Da Enwtickel ich doch dan lieber eine Nachhaltige Wasserversorgung für LAS VEGAS xD

@Topic:
Nein, ein Konzept existiert bereits, gezahlt hab ich für diese domain 2 Euro!
Sie ist frei von SPAM und CO Belastung und so wird das auch bleiben!

Mir geht es wirklich nur um Ideen Anreitze bez Nischen die ich im bezug auf den Domainnamen nutzen kann!

- Backlink Quellen kenne ich bereits gute aber bin immer offen für vorschläge

Mein Vorhaben sieht momentan so aus:
- Content Erschaffen (Nicht Klauen!!!!)
- SEO Arbeiten (Backlink Aufbau, Gast Artikel, Keyword Analyse etc)
- Interagtion mit den Besuchern herstellen (Bsp kauf eines Produktes)
- Newslatter System für Intressierte
- Datenschutzkonformes Dobbel Opt-In

Aber ich hab momentan ums verrücktwerden keine Idee gescheit für die Domain! Ich hab sie lange zeit daher mit einem 304 Rewrite versehen auf bestehende Projekte von mir damit Google nicht denkt die Seite sei ToT!
 
D

Deleted member 14422

Guest
Sofern du den Content selbst schreibst, achte wenigstens auf deine Rechtschreibung.
 
D

Deleted member 15972

Guest
Das Problem ist eher, dass Ideen normalerweise das Wertvollste sind.
Entwickler gibt es z.B. sehr viele aber zündende Ideen sind Mangelware.
 

ThomasChr

Member
Wie wäre es eigentlich wenn du uns sagen würdest was das für eine tolle und wertvolle Domain sein soll, die du als Schnäppchen für zwei Euro bekommen hast?

Ich verstehe nämlich noch garnicht was an einer Domain die schon seit 16 Jahren existiert aber nirgendwo als Spam-Versender gelistet ist sooo toll sein soll.

Wenn ich jetzt meintollessuperforum.de registriere dann ist die Domain zwar keine 16 Jahre als, aber trotzdem genauso Spam frei und ich kann damit die nächste Super-Idee entwickeln.

Im allgemeinen würde ich dir auch raten - hab erstmal eine Super-Idee, und dann kümmere dich um die entsprechende Domain dazu. Nicht umgekehrt.

Thomas
 

marce

Well-Known Member
Hat er doch schon:
webpower4***
Spiel ein wenig Glücksrad und Du wirst fündig.

Kleiner Tipp: "me" und "i" ist nicht die Lösung :)

Ich find's immer noch lustig - das Kind hat schon einen Namen, aber man weiß noch nicht, was es denn können soll. Und wie.
 

Thunderbyte

Moderator
Staff member
Ich find's immer noch lustig - das Kind hat schon einen Namen, aber man weiß noch nicht, was es denn können soll. Und wie.

Und der Name ist nicht mal 2€ wert, wenn Du mich fragst. Die tollen "4 als for" Domains sind doch out.

In der Tat. eine irgendwas.wordpress.com Website kann "wertvoller" sein, wenn der Content stimmt, als eine "16 Jahre alte Domain".
 

edvraait

New Member
Die Domain gehörte einer Werbe Agentur,
Registiert: Jahr 2000

Google Status der Domain: Sauber

Ich kann also ohne probleme Traffic Generieren und muss mich nur um den Inhalt kümmern ;) ... das ne Zündente Idee es braucht ist mir klar...

Ich hab auch schon eine Vorstellung was man machen kann,
was ich eher suche sind gute Möglichkeiten Traffic zu Generieren den von alleine kommen die User ja auch nicht.

Das ganze kann zwahr Arbeitszeit aber weniger geld kosten,
2Euro Domain: Weil es ne Deletet Domain war ;) hab sie kurz nach freigabe erworben...

Eine Domain mit Page Rang / DMOZ / Wiki etc wäre teutlich teuerer!
Und die Domain bez dessen Name wurde ja nicht von mir Ausgesucht.

Ich suche nur nach Inhaltlichen Anreizen was ich alles dort unter bringen kann!

Aber danke für eure Hilfe Versuche
Ich denke im Bezug auf Traffic Quellen und Co bin ich in einem Reinen Webmaster Forum / FB Gruppe besser aufgehoben ;)
 

marce

Well-Known Member
Die Antwort ist eigentlich recht einfach: Sorg dafür, daß auf der Domain guter Content vorhanden ist - dann kommen die User von alleine.

Ohne Content bringt die alles Backlinking und anderes SEO-Gerödel nichts - die Besucher werden dich mit Ignoranz belohnen.

-> Da Du ja scheinbar weißt, was Du dort an Content anbieten willst (jedenfalls behauptest Du das in der einen Hälfte Deiner Postings) - mach. Der Rest kommt dann von alleine. Wenn Du alles richtig machst.

Solltest Du allerdings, wie in der anderen Hälfe der Postings doch nicht wissen, was Du dort anbieten willst - tja.
 

Bachsau

Boss
Content um als affiliate Geld zu verdienen = Noch eine nutzlose Seite mit viel Text der nichts aussagt und die Suchseiten verstopft. Danke schön, genau das, worauf das Web gewartet hat. :rolleyes:
 

tischhauser

New Member
Domain 16 Jahre

Eine Domain die 16 Jahre alt ist wird sicher besser sein als eine Domain die du neu registrierst.

Mit dieser Domain könntest du sehr gute Seo Platzierungen machen.

Da bei Seo auch auf den alter der Domain drauf ankommt. Ich spreche hier von Erfahrung.

Dank dem alter gibt es auch ein besseres Ranking bei der Suchmaschine.

Wenn ich wie du wäre würde ich dieses Domain mit Texte füllen und diesen Service anbieten, denn man früher Angeboten hat.
 
Last edited by a moderator:

DeaD_EyE

Blog Benutzer
Hilfe, ich habe eine Domain gekauft und mir fehlen die Ideen wie ich damit zu Kohle komme.

Am einfachsten wäre es, wenn ihr mir die Domain einfach für 1000€ abkauft. Den Namen nenne ich nicht ganz, weil der Geheim ist.
 

Thunderbyte

Moderator
Staff member
MOD HINWEIS:

@Tischhauser: erster Post, der gleichzeitig einen vergleichsweise alten Thread reaktiviert und "fürs eigene SEO" auf die eigene SEO Optimierungswebsite verlinkt. Du warst Zentimeter von einer Accountlöschung entfernt. Wenn Du hier nur auftrittst, um Deine eigenen Angebote zu bewerben und SPAM Links zu posten, bist Du hier schneller raus als Dir lieb ist.

Herzlichste Grüße von den Mods.
 

DeaD_EyE

Blog Benutzer
Dann macht er sich eben einen neuen Account mit einem anderen Namen. Die Androhung jemanden zu sperren, der nur einen Beitrag geschrieben hat, ist reine Zeitverschwendung. Und ich habe meine Zeit jetzt schon zwei mal verschwendet. Kann man diese Threads nicht einfach zu machen? Eine Warnung, dass man auf einen Thread antwortet, der 5 Monate alt ist, würde auch mehr Ruhe sorgen.
 

Bachsau

Boss
Ich finde "SEO"-Themen kann man auch gleich ganz verbieten. Davon kriegt man bloß Pickel. Das hat weder mit Servern noch mit Technik zu tun und dient einzig und allein dazu, zu klären, wie es jemandem möglichst effizient gelingt, die Suchmaschinen mit wertlosen Inhalten vollzumüllen um dann durch Werbung und Produktplatzierung and billiges Geld zu kommen. Für mich sind SEOs Spammer, nur halt "so andere". :rolleyes:
 
Last edited by a moderator:

Thunderbyte

Moderator
Staff member
Ich finde "SEO"-Themen kann man auch gleich ganz verbieten. Davon kriegt man bloß Pickel.

...sagt der, der mit drei Links in der Signatur auf die eigene Website verweist. Sollten wir Dich nach Deiner Logik also auch verwarnen / entsorgen?
 
Status
Not open for further replies.
Top