Pro FTP User sieht alle Verzeichnisse

Trawell

New Member
Hallo zusammen

Ich bin grad ein bisschen am Webmin testen und probiere ein bisschen FTP aus.
Ich habe das Pro FTP Modul aktiviert, und im User Menü zwei Benutzer angelegt.
Diese sind in der Gruppe users. und Shell /sh/bin ist zugelassen, da alle anderen Einstellungen keine FTP Verbindungen zulassen.

Danach bin ich im Pro FTP Server auf Dateien und Verzeichnisse, und hab den Zugang auf Homeverzeichnis begrenzt.

Die FTP Verbindung klappt wunderbar nur kann ich alle Verzeichnisse des Systems einsehen, auch wenn ich bei einem anderen FTP User nichts verändern kann.

Gerne würde ich aber das der FTP User nur in sein Home Verzeichnis kommt und nicht auf die darüber liegende Verzeichnisse.

Wie mache ich das am besten ?

Danke für eure Tips
Gruss, Traw
 

Fusl

Blog Benutzer
Wie GwenDragon schon schrieb, DefaultRoot sollte helfen, hier die Dokumentation dazu:
http://www.proftpd.org/docs/directives/linked/config_ref_DefaultRoot.html said:
If DefaultRoot is set to a directory other than "/", a chroot operation is performed immediately after a client authenticates. This can be used to effectively isolate the client from a portion of the host system filespace. The specified root directory must begin with a / or can be the magic character '~'; meaning that the client is chroot jailed into their home directory.
 
Top