Postfix Adressumschreibung Virtualmin

mk-bremen

New Member
Hallo Forum,

ich arbeite seit Monaten an meinem MailServer (Postfix 2.3.8 auf Debian Etch, mit Dovecot, Virtualmin, Webmin)
jetzt habe ich mehrere HOWTOs gemischt und den Überblick verloren :-( ...
... was noch geht ist eMails empfangen und im Postfach zustellen ... (POP3 geht, aber SMTP nur an interne Empfänger)

das erste Problem ist die Adressumschreibung für ausgehende Mails mit der Domain des Virtuellen Servers ...
Postfix sendet eMails mit der Domain des Servers ... und nicht mit der Domain des Virtuellen Servers

~: postconf -n
alias_database = hash:/etc/aliases
alias_maps = hash:/etc/aliases
biff = no
canonical_maps = hash:/etc/postfix/virtual
config_directory = /etc/postfix
debug_peer_list = 127.0.0.1
delay_warning_time = 4h
mydestination = $myhostname, $mydomain, localhost.$mydomain, localhost
mydomain = mk-server.de
myhostname = mail.mk-server.de
mynetworks = 127.0.0.0/8
myorigin = /etc/mailname
recipient_canonical_maps = hash:/etc/postfix/canonical
recipient_delimiter = +
sender_canonical_maps = hash:/etc/postfix/sender_canonical
smtpd_banner = $myhostname ESMTP $mail_name (Debian/GNU)
virtual_alias_maps = hash:/etc/postfix/virtual
virtual_gid_maps = static:5000
virtual_transport = dovecot
virtual_uid_maps = static:5000

hat jemand Lust und Zeit mal mit TeamView zu arbeiten oder ein paar Tipps zu posten :) danke
 

Huschi

Moderator
Staff member
POP3 geht, aber SMTP nur an interne Empfänger
Klingt nach einem Problem mit SMTP-Auth.
Entweder Server-Seitig oder Client-Seitig.
Müsste aber im Logfile zu finden sein.

Postfix sendet eMails mit der Domain des Servers ... und nicht mit der Domain des Virtuellen Servers
Könntest Du dies bitte mit einem Beispiel konkretisieren?

postconf -n
Ich sehe keine smtpd_recipient_restrictions.

huschi.
 
Top