• This forum has a zero tolerance policy regarding spam. If you register here to publish advertising, your user account will be deleted without further questions.

Plesk Web Pro Edition

Roberto.L

New Member
Hallo Community,
ich habe ein Problem mit der Plesk Web Pro Edition auf meinem Dedicated Root Server. Immer wenn ich Versuche eine Applikation zu installieren kommt diese Fehlermeldung :
Error: The following error has occurred during the installation of application:
Installation of WordPress at http://meinedoamin/ failed. Non-zero exit status returned by script. Output stream: 'Unable to load the domain (VE1247) user (Web1) profile: (299) Nur ein Teil der ReadProcessMemory- oder WriteProcessMemory-Anforderung wurde abgeschlossen.
at Plesk impersonation(PipeServer::ServerThread::impersonateRunAs line 807)
at execute console command --run-application-script(vconsoleapp::start line 122)
at execute "C:\Program Files (x86)\Plesk\admin\bin\sappmng" --run-application-script "--script-filename=configure" "--fsa-xml-file=C:/Program Files (x86)/Plesk/PrivateTemp/fsa3BCF.tmp" "--script-name=install" "--user-name=Web1" "--application-full-name=file:///C:\Program Files (x86)\Plesk\var\apspackages\aps497.tmp.zipf9438d07-0004-1b4a-f80\cache"(vconsoleapp::run line 139)
(Error code 1)'. Error stream: 'Unable to load the domain (VE1247) user (Web1) profile: (299) Nur ein Teil der ReadProcessMemory- oder WriteProcessMemory-Anforderung wurde abgeschlossen.
at Plesk impersonation(PipeServer::ServerThread::impersonateRunAs line 807)
at execute console command --run-application-script(vconsoleapp::start line 122)
at execute "C:\Program Files (x86)\Plesk\admin\bin\sappmng" --run-application-script "--script-filename=configure" "--fsa-xml-file=C:/Program Files (x86)/Plesk/PrivateTemp/fsa3BCF.tmp" "--script-name=install" "--user-name=Web1" "--application-full-name=file:///C:\Program Files (x86)\Plesk\var\apspackages\aps497.tmp.zipf9438d07-0004-1b4a-f80\cache"(vconsoleapp::run line 139)
(Error code 1)'.
 
Windows Server, erste Frage, hast du den Viren Scanner während der Installation mal deaktiviert?

https://kb.plesk.com/de/120909 schon versucht?

Ja ist ein Windows Server 2012 R2. Viren Scanner auch schon deaktiviert. Ja habe es schon versucht aber dieser Pfad c:\users\default wir mir bei den Benutzern nicht angezeigt aber wenn ich es oben in die leiste eingebe wird der Ordner aufgerufen kann aber keine Rechte einstellen. Habe mir auch schon die Versteckten Ordner anzeigen lassen aber da ist er auch nicht zusehen.
 
Ok habe den Server Neugestartet jetzt sehe ich den Versteckten Ordner und habe ihn die Rechte gegeben konnte jetzt auch eine Applikation installieren aber wenn ich Jetzt mit Let's Encrypt SSL ein zertifikat erstellen will kommt diese Meldung
Code:
Error: Let's Encrypt SSL certificate installation failed: Could not obtain directory: Invalid response: <HTML><HEAD><TITLE>Error</TITLE></HEAD><BODY>
An error occurred while processing your request.<p>
Reference #97.57f01202.1495214511.252c6b56
</BODY></HTML>
.
Status: 504.
 
Mit dieser Meldung haben derzeit viele zu kämpfen, ich ebenfalls.
Einige Dienste von Let's Encrypt waren den Tag wegen einer Störung Offline.

Derzeit ist die Domain acme-v01.api.letsencrypt.org von Let's Encrypt noch Offline was zu dem Fehler führt. Man kann nur hoffen das die es noch diesen Abend in den Griff bekommen

http://letsencrypt.status.io/
 
Jetzt wenn ich die Server Standard Domain Hinzufügen will bekomme ich diesen Fehler :

Error: mailmng failed: MEAOPO.PostOffice.AddPostOffice failed for name ve1247.venus.fastwebserver.de [ve1247.venus.fastwebserver.de] at (MailEnable::MailEnableDomain::MailEnableDomain line 25) at execute console command --add-domain(vconsoleapp::start line 122) at execute "C:\Program Files (x86)\Plesk\admin\bin\mailmng" --add-domain "--domain-name=ve1247.venus.fastwebserver.de" "--disk-quota=-1"(vconsoleapp::run line 139) (Error code 1)
 
Je nach dem, wo du deine Lizenz gekauft hast, hat dein Provider die Möglichkeit eine Fehlerprüfung durch den Plesk Support durchführen zu lassen. Vielleicht wäre das in dem Fall der schnellste Weg da dieser mit der Software natürlich viel tiefer vertraut ist. Zudem ist das je nach Partnerstatus kostenlos.
 
Back
Top