Plesk 9.0 Wartschlange wird nich abgebaut !

KrisK

New Member
Hallo,

seit dem Update am Freitag auf Plesk 9.0 sendet unser Server (Linux 2.6.25.11-20080721a) nicht an Weiterleitungen....Die Warteschlange wird immer voller.

Der Support von 1und1 und ich sind ratlos woran es ligen könnte.
Aus dem Maillog habe ich folgende Meldung: Sorry,_I_wasn't_able_to_establish_an_SMTP_connecti on._(#4.4.

Hat jemand eine Idee und kann mir helfen ?

Danke Gruß KrisK
 

mithri

New Member
zufällig Emails an web.de dabei?

Bei mir wurde der Hostname von Qmail mal wieder zurückgesetzt /var/qmail/control/me

Dort muss ein kompletter Eintrag (rDNS Name) drin stehen, sonst wirst du bei großen Mailprovidern wie web.de geblockt.

Um bei web.de wieder freigeschaltet zu werden musst du denen eine Mail schreiben. Um auf die entsprechende Seite zu kommen baust du eine telnet Verbindung zum Mailserver von web.de auf z.b.

Code:
telnet  mx-ha02.web.de 25
Da bekommste dann eine Fehlermeldung. Gleiches sollte natürlich auch für andere Provider gelten.
 

mithri

New Member
Dann weißt du ja jetzt was du zu tun hast. Ich hab Freitag Nachmittag eine Mail hingeschreiben an web.de und die haben mich heute morgen freigeschaltet. Sollte relativ flott gehen. Ist mir schon 2mal passiert :)
 

KrisK

New Member
Hab gerade mal geguckt:

Der Hostname steht in der me s15311277 oder muss er da komplett drin stehen ?

s15311277.onlinehome-server.info
 

KrisK

New Member
Hab den Dienst neu gestartet aber bis jetzt hat sich nichts geändert.

Hab schon 2 Mails zu Web.de geschickt aber hab noch nichts von denen gehört.... Hab auch Mails an lycos ind der Warteschlange...Muss ich die jetzt auch anschreiben ?

MfG KrisK
 

mithri

New Member
Was passiert denn wenn du eine telnet Verbindung zum mailserver von Lycos aufbaust? Welche Mailserver die haben findest du mit dem Befehl "host" raus. Falls du da auch gesperrt bist, musst du auch eine Mail dahin schreiben und um Freischaltung bitten.

s15311277.onlinehome-server.info <- Ist das dein Server? Erreichbar ist der mal net...
 

kenny_g

New Member
Hallo,

ich habe den Link zu dem Thread von mithri bekommen, wo hier über die Problematik mit QMail und dem blocken von Providern geschrieben wurde. Nun habe ich mir den Thread durchgelesen, aber irgendwie raffe ich im Moment noch nicht worum es geht. Man verzeihe mir die lange Leitung, ich habe mich mit vielen Bereichen meines Servers beschäftigt, nur leider wohl mit meinem Mailserver nicht so richtig. Lag wohl auch daran, das ich mit dem noch keine Probleme hatte. Nun hänge ich in der Luft.

Ist einer so nett und gibt mir mal eine genaue Info, was ich wie zu tun habe, damit ich wieder Mails an alle verschicken kann? Meine Problematik habe ich hier geschrieben https://serversupportforum.de/threads/qmail-und-plesk-9-spinnt.28303/.

Mein Server ist ein openSuse 10.2 64 bit mit Plesk 9.

Ich sage schon einmal vielen Dank im voraus an alle die mir hier weiterhelfen.

Gruß

Kenny
 

mithri

New Member
Ein Mailserver muss ein vernünftiges HELO zurückschicken. Dies besteht aus einem voll qualifizierten Hostnamen.

Bei 1&1 meistens aus s123456.onlinehome-server.info

Den Eintrag nimmt man in der /var/qmail/control/me vor.

@Krisk: Dein HELO ist richtig, musst also nur noch schauen das die Provider dich wieder freischalten.

@kenny: Du hast das gleiche Problem bei GMX. Korrigier die Einstellung deines MTA. Das sollte bei GMX reichen um wieder Emails zu verschicken. Übrigens hast du in deiner Log File auch den Link zu GMX stehen, wo genau steht welches deine Probleme sein könnten.
 

KrisK

New Member
@ mithri ---> DANKE !!!!! :D:D

An alle die auch dieses Problem haben:
Ruft lieber da an, denn dann bekommt ihr innerhalb von 15 min eine Antwort:

Sehr geehrter Herr xxxx,

vielen Dank für Ihre Nachricht.

Nach Überprüfung haben wir Ihren Mailserver aus unseren Blacklisten entfernt.

Bitte geben Sie uns 60 Minuten Zeit um alle Server zu aktualisieren, anschließend können Sie E-Mails in unser System zustellen.

Wir bitten die Umstände zu entschuldigen und bedanken uns für Ihr Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen

xxxxxx xxxxxxxxxxx
WEB.DE Mail Security Team
WEB.DE GmbH
Brauerstraße 48 • D-76135 Karlsruhe

Geschäftsführer: Matthias Ehrlich, Markus Huhn, Jan Oetjen Amtsgericht Montabaur / HRB 7666

--- Per Mail könnt ihr lange warten :)-----------

Gruß KrisK
 
Last edited by a moderator:

kenny_g

New Member
@mithri

danke dir, ich werde mir das Ganze mal anschauen und probieren ob ich das hinbekomme. Hat natürlich den Vorteil, das ich mich nun auch mal mit meinem Mailserver beschäftigen muss :eek::rolleyes:

Ich melde mich wieder, wenn es noch irgendwo hängt, OK? Also danke für die bisherigen Info´s erstmal.

Gruß

Kenny
 

kenny_g

New Member
Hi Ho,

so ich habe an QMail herumgehühnert und es wollte irgendwie nicht klappen. Dann kam mir doch der Gedanke, das man jetzt auch Postfix installieren kann. Was soll ich sagen, nun läuft der Ganze kram wieder und ich freu mich wie ein Keks. ;o)) Bei meinen Recherchen habe ich erfahren, das QMail ja seit 1998 nicht mehr weiterentwickelt wurde, was bei Postfix nicht der Fall ist. Nun habe ich mal eine Glaubensfrage an Euch, welcher Mailserver ist denn in Euren Augen der Bessere und warum? Mögt Ihr da mal was zu posten?

Gruß

Kenny
 

Roger Wilco

Blog Benutzer
Was stört dich an der Antwort. Daran solltest du zumindest erschließen können, dass einige (ich behaupte viele) Leute eine Abneigung gegen qmail haben.

Mach dir eben selbst ein Bild. Entweder du kommst mit qmail zurecht und es erfüllt deine Anforderungen, oder eben nicht. Dann schaust du dich nach Alternativen um.
 
Top