PHP handler und PHP Versionen aktualisieren

Texchoo

New Member
Hallo zusammen :)

bezüglich den PHP Einstellungen im PLESK Portal, sind aktuell Fragen aufgetaucht die ich mit Google alleine nicht beantworten konnte.

PHP-Handler
In Plesk gibt es die Einstellung "PHP-FPM Anwendung". Sollte man diese Einstellung treffen oder doch auf "Fast CGI Anwendung" einstellen?
1588696492406.png


PHP Version
Die PHP Version kann man auf dem PLESK Server explizit einstellen. 7.4 ist bei mir noch nicht aktiviert. Sollte ich auf 7.4 hochziehen? Was ich gerade auch nicht verstehe in welchem Zusammenhand "OS Vendor" steht. Steht OS Vendor in Abhängigkeit von meinem Hosting Anbieter, bzw welche Versionen er zulässt?
Bei der Wordpress Installation kann man dann noch für jede einzelne Installation die PHP Version auswählen. Soweit ich weiß ist es nur bei PLESK möglich PHP-FPM zu aktivieren.

Wordpress Installation PHP Version
1588696748215.png


PLESK Server PHP Version
1588696754634.png


Sollte ich nun bei PLESK die PHP Version 7.4 installieren und anschließend bei meine Seiten die neuere PHP Version aktivieren? Oder sollte ich die PHP Version auf den Wordpress Instanzen auf "OS Verndor" belassen?



sg
 

danton

Debian User
OS-Vendor wird die Version bezeichnen, die mit deiner Linux-Distribution mitgeliefert wird. Die anderen dürften aus dem Plesk-Repository kommen. Welche Version du einsetzt, hängt von den eingesetzten PHP-Applikationen ab - nicht jede läuft mit jeder Version, da gibt es Mindest-Voraussetzungen. Auch ist nicht immer die aktuellst Version die beste, da PHP teilweise nicht vollständig abwärtskompatibel ist. DIe älteste noch unterstützte Version von PHP ist aktuell 7.2 (Security-Updates bis November 2020). Bezüglich Einbindung in den Webserver ist in den meisten Fällen PHP-FPM zu bevorzugen.
 
Top