PHP 5.2.x RPMS fuer Suse 9.3 und MYSQL 5.x

society

Registered User
Suse 9.3 (32BIT)

Verfügbare Pakete
PHP: 5.2.6 ( inkl. Suhosin )
Manuelle Installation: http://rpms.serversupportforum.de/suse93/


NOCHMAL: BITTE BACKUP ERSTELLEN ODER SEIN LASSEN WENN MAN KEINE AHNUNG HAT!

Installation für Plesk 7/8 unter Suse 9.3 (Dank an Uri, Bodoman und den Rest der Leuten im Thread):
VORSICHT: Watchdog von Plesk startet beim Beenden ev. wieder den alten MySQL Prozess!! (danke an rethus)


MySQL 5 (MySQL 4 NICHT LÖSCHEN!)
Code:
# MySQL Stoppen
/etc/init.d/mysql stop
cd /root
mkdir mysql5update
cd mysql5update
#Alles Downloaden
Code:
wget -r -np -nH -l1 [URL]http://rpms.serversupportforum.de/suse93/mysql-5.0.51b[/URL]
#Div Pakete Löschen
rm mysql-*.src.rpm
rm mysql-Max-*.i586.rpm
#Installieren bzw. Updaten
Code:
 rpm -Uvh *.rpm
#MySQL Starten, jetzt werden alle Datenbanken Konvertiert!
Code:
 /etc/init.d/mysql start

Libtidy

Code:
cd /root
mkdir tidy
cd tidy
#Alles Downloaden
Code:
wget -r -np -nH -l1 [URL]http://rpms.serversupportforum.de/suse93/libtidy/[/URL]
#Installieren bzw. Updaten
Code:
rpm -Uvh *.rpm
Libedit
Code:
cd /root
mkdir libedit
cd libedit
#Alles Downloaden
Code:
wget -r -np -nH -l1 [URL]http://rpms.serversupportforum.de/suse93/libedit/[/URL]
#Installieren bzw. Updaten
Code:
rpm -Uvh *.rpm
FOLGENDE PAKETE MÜSSEN VIA YAST UND DER ORIGINAL SUSE 9.3 QUELLE INSTALLIERT WERDEN:
- aspell
- aspell-en
- mm
Es kann sein das noch mehr Pakete fehlen, diese müssen ebenfalls via Yast und der Original Suse 9.3 Quelle installiert werden

PHP 5.2.x:
Komplett PHP4 mit Yast deinstallieren und Abhängigkeiten Ignorieren!
Falls PHP 5.1.x installiert ist muss folgendes Paket auch deinstalliert werden: php5-filepro
Auch den psa-php4-configurator muss gelöscht werden

Code:
cd /root
mkdir php5update
cd php5update
#Alles Downloaden
Code:
wget -r -np -nH -l1 [URL]http://rpms.serversupportforum.de/suse93/php-5.2.6[/URL]
#Div Pakete Löschen
Code:
rm php5-debuginfo-*.i586.rpm
rm php5-*.src.rpm
# Nur Ausfuehren wenn bereits PHP 5.0.3 Original von Suse installiert ist
# rpm -e php5-dbx-5.0.3-14 php5-dio-5.0.3-14 php5-readline-5.0.3-14 php5-yp-5.0.3-14 php5-fam-5.0.3-14

#Installieren bzw. Updaten
Code:
rpm -Uvh *.rpm
Plesk 7/8
Plesk Autoinstaller ausführen und alle Pakete installieren lassen damit die
PHP5 Kompatibilität installiert wird

Code:
/usr/local/psa/bin/autoinstaller

Restarten:

Code:
/etc/init.d/mysql restart
/etc/init.d/apache2 restart
Horde bei 7.5.x HowTo (Danke an Uri)
Code:
cd /usr/share/php5/PEAR
php5 pearcmd.php upgrade DB
Es wird dann eine neue DB.php erstellt werden. Diese dann nach Horde kopieren und die alte DB.php die nur mit PHP4 lauffähig war überschreiben

Code:
cp -a DB.php /usr/share/php5/PEAR/DB/ /usr/share/psa-horde/pear/
Danach sollte Horde wieder funktionieren
DIE PAKETE FUNKTIONIEREN NICHT MIT DER 64BIT SUSE VERSION!!! UND BENÖTIGEN DIE MYSQL 5.x RPMS INSTALLIERT!
 
Last edited by a moderator:

Yoshi

Blog Benutzer
Beim versuch mySQL wieder zu starten erhalte ich folgendes:
hxxxxxx:~/mysql5update # /etc/init.d/mysql restart
Restarting service MySQL
Shutting down service MySQL done
Updating MySQL privilege database...
Looking for 'mysql' in: /usr/bin/mysql
Looking for 'mysqlcheck' in: /usr/bin/mysqlcheck
Running 'mysqlcheck'...
/usr/bin/mysqlcheck: Got error: 1064: You have an error in your SQL syntax; check the manual that corresponds to your MySQL server version for the right syntax to use near 'FOR UPGRADE' at line 1 when executing 'CHECK TABLE ... FOR UPGRADE'
FATAL ERROR: Upgrade failed
failed
Kannst du mir weiterhelfen?
 

society

Registered User
Tja hast dich wohl nich schritt für schritt ans HowTo gehalten ich sehe nirgends was von mysql restart.
Dann wird wohl dort der Fehler liegen..... Restart niemals nach nen Update machen... man man
 
Last edited by a moderator:

Yoshi

Blog Benutzer
Das hatte ich danach versucht, beim ersten start natürlich "/etc/init.d/mysql start" aber es erschien der selbe Fehler.
Vor dem Update war der Server auch gestoppt.
PHP 5.2.3 konnte ich ohne Probleme installieren. Ich werde es heute nochmal nach deiner Anleitung probieren.
 

voodoo44

Registered User
Unter der 32 Bit Variante von Suse 9.3 funktioniert es bei mir DEFINITIV einwandfrei.

Kann man irgendwo noch umstellen, dass auch PHP-Code der nur mit <? eingeleitet wird akzeptiert wird? Bei mir ists derzeit nur möglich mit <?php zu öffnen ...
 
F

flyingoffice

Guest
Hallo voodoo44!

Das kannst Du in der php.ini einstellen. Schau dir mal die Doku dazu an.

Gruß flyingoffice
 

Firewire2002

Registered User
Hehe, erst wollen alle PHP mit MySQL 5 und nun kommen Fragen zu ohne MySQL 5. :D

Wie gut das ich meine immer selbst rebuilde. ;)
Sollte auch eine Möglichkeit für den Rest hier sein, der mit Kleinigkeiten der RPMs nicht zufrieden ist.
Solangs dann keine Probs mit Plesk gibt. :p
 

DerFalk

Registered User
Mal noch 2 Fragen dazu:

1) Ich habe noch php 4.3.10-14.37 & mySQL 4.1.10a-3.8! Kann ich dann diese Anleitung auch dafür nutzen das in einem Wisch alles upzudaten?

2)
Code:
#MySQL Starten, jetzt werden alle Datenbanken Konvertiert!
/etc/init.d/mysql stop

Muß das nicht /etc/init.d/mysql start heissen? ;)
 

DerFalk

Registered User
Hast vielleicht einer danach schon mal nen Plesk Online Update gemacht? Lüppt das ohne Probleme?
 

society

Registered User
Ja habe ich.... hatte nach meinen eigenen Update Plesk 8.1 auf Plesk 8.2 geupdated.
Aber dran denken.... IMMER SCHÖN BACKUP MACHEN!!!


P.S.: Neue MySQL 5.0.45 ist Online ;-)
 

Yoshi

Blog Benutzer
Habe nochmal versucht das Upgrade durchzuführen, exakt der selbe Fehler tritt wieder auf.
Anscheinend gibt es Probleme mit dem konvertieren der Datenbanken in mySQL5.
 

Omega

Registered User
Erst mal Danke für die gute Anleitung: Ich habe alles so gemacht wie beschrieben, nur PHP will nicht richtig!

Beim Ausführen von Skripten kommt die Meldung:
Fehlermeldung:
Premature end of script headers: kontakt_send.php

Error_log:
Error in suphp.c on line 81: execl() failed (No such file or directory)

Tante Google sagt Rechte, ich sag mal nein weil nix geändert und zu execl() gibt nicht wirklich was ...
 

Omega

Registered User
Ich bin ein ein klein wenig weiter. Suphp will nicht richtig! (suphp noch gegen PHP4 gelinkt?????) Jemand einen Tip für mich? How to?

System: Suse 9.3 und Serveradmin24.
 
Top