PHP 5.1.x RPMS fuer Suse 9.3 und MYSQL 4.1.x Fehlermeldung

sigipel

Blog Benutzer
Hilfeee!!!!

Habe nach den Anweisungen von society ein mysql und php update durchgeführt.

Bei der DB sind nach dem rpm -Uvh keine Probleme aufgetaucht - aber beim Updaten von php bekomme ich folgende Fehlermeldung:
error: libmm.so.13 is needed by apache2-mod_php5-5.1.6-1
libmm.so.13 is needed by php5-5.1.6-1
libmm.so.13 is needed by php5-fastcgi-5.1.6-1
Die Dateien liegen aber im Verzeichnis.

Mein Apache streikt und mein Plesk hat sich verabschiedet.

Version ist suse 9.3 (32bit)
Plesk 8.0

Danke für Eure Hilfe im Vorraus.
sigipel
 

sigipel

Blog Benutzer
libmm?

Hi society,

danke für Deine Antwort - wo soll ich die libmm hernehmen?

Habe auch versucht über yast deine rpms zu installieren - habe unter "Installationsquelle wechseln" euren Server (http:)eingetragen, yast hat diesen ohne Fehlermeldung genommen.

Habe diesen dann on geschalten - wenn ich auf Software installieren gehe, dann sehe ich euren Server nicht.

Wie Du sicherlich merkst bin ich neu in der Linuxwelt.
Wenn ich den Befehl arch eingebe dann sehe ich i686
Verwende suse 9.3 und Plesk 8.0

Danke für Deine kompetente Hilfe.

Gruß
sigipel
 

Darkdream

Registered User
wo soll ich die libmm hernehmen?

Yast --> Software --> Software installieren oder löschen --> Suchen

Habe auch versucht über yast deine rpms zu installieren - habe unter "Installationsquelle wechseln" euren Server (http:)eingetragen, yast hat diesen ohne Fehlermeldung genommen.

Das unterstützt der rpms.serversupportforum.de nicht. Du musst dir die Files via wget -R holen und dann eben mit rpm -Uva installieren.
 

sigipel

Blog Benutzer
Libmm

Yast --> Software --> Software installieren oder löschen --> Suchen

Habe ich schon probiert - yast findet nichts!

Das unterstützt der rpms.serversupportforum.de nicht. Du musst dir die Files via wget -R holen und dann eben mit rpm -Uva installieren.

Aber in einer Anleitungen im Forum steht das so - und es dürfte auch gefunzt haben.
Werde es mit wget versuchen.

wenn arch i686 ausgibt - muss ich dann auch rpms für 686 verwenden?
suse 9.3 zeigt i386

Danke für Deine Hilfe.
sigipel
 

DarkAngel

Registered User
Huhu,
such mit Yast einfach nach "mm" das Paket heißt genau so. Hab damals auch einige zeit gesucht bis ich es gefunden hatte =)
 

sigipel

Blog Benutzer
Wahnsinn!!!

Huhu,
such mit Yast einfach nach "mm" das Paket heißt genau so. Hab damals auch einige zeit gesucht bis ich es gefunden hatte =)

Besten Dank!!!

Auf das wäre ich nie gekommen.:eek:

Andere Frage wenn mein arch i686 ausgibt - kan ich dann die rpms von society verwenden - oder muss ich selbst compilieren?

sigipel
 
Top