perl nicht bei den Domains verfügbar?

Hallo,
ich habe ein Problem auf einem vServer Debian9,Plesk Onyx 17.8 und perl es, ist bei dem apache Modulen Aktiviert aber bei den Hostin-Einstellungen für die Domain nicht verfügbar.

Worann liegt es das es bei den Hosting Einstellung für die Domains nicht auswählbar ist?
 

Attachments

Ich verstehe es nicht es ist im Plesk Installer Installiert im Apache Modul angehackt,aber bei den Domains in der Hosting-Einstellung nicht anwählbar,wie ist das möglich?
 
Vielen dank auch nach dem ich es dort Aktiviert habe,wird es bei den Domains -> Hosting-Einstellungen nicht zum anwählen angezeigt.
 

danton

Debian User
Hast du dir den Link von @mr_brain mal richtig durchgelesen? Mit Plesk 12.5 wurde die Unterstützung von Perl und Python eingestellt - die Checkboxen bewirken nichts mehr (und sollen in einem zukünftigen Plesk-Update entfernt werden).
Das betrifft nur die APache-Module für Perl und Python, per FastCGI sind die Sprachen weiter nutzbar:
 
Ah ok vielen dank das habe ich nicht gesehen,es ist bei den Domains alles auf FastCGI eingestellt wie kann ich da nun perl anwenden?
 

mr_brain

Registered User
Die Skripte in /cgi-bin/ vom DocumentRoot (DokumentenStamm) ablegen. Entsprechend die Skripte ausführbar machen. Dann kann man die Skript via http/https://DOMAIN/cgi-bin/skript.pl aufrufen.
 
Top