• This forum has a zero tolerance policy regarding spam. If you register here to publish advertising, your user account will be deleted without further questions.

Passwörter von confixx->>plesk

rukl

New Member
Hallo allerseits,
bei der Migration von E-Mailaccount von confixx nach plesk stellt sich die Frage nach der Konvertierung von Passwörtern. In Confixx stehen die Passwörter der POP3-Postfächer verschlüsselt in der Tabelle pop3:longpw und Plesk verwaltet die wohl im Klartext in der Tabelle accounts:password.

Hat das jemand schon einmal gemacht und die Passwörter migriert?

Gruß
rukl
 
In welchem Verzeichniss hast du die Mail Passworter im Klartext bei Plesk gefunden?

mfg
racer
 
Passwörter

In der Datenbank "PSA". Diese hat 140 Tabellen, von denen eine den Namen "accounts" hat. In dieser befinden sich die Passwörter. Soweit ich das verstehe, werden die dort "plain" oder "encrypted" abgelegt. Die Frage ist also: Bekomme ich die kodierten Passwörter aus confixx in diese Tabelle so rein, dass Plesk die korrekt interpretiert?

Gruß
rukl
 
Mein Umzug von Confixx zu Plesk ist einige Jahre her, abe rich meine es gab mitunter Passwortprobleme. Aber ich kann mich auf Gedei und Verderb nicht mehr erinnern in welchem Umfang.
 
...

Bei der Migration der Passwörter würde ich mir eigentlich keine Sorgen machen, wenn man es über Plesk-Migrationsmanager macht. Da diese ja bestimmt nur im md5-Hash abgespeichert werden und Plesk seit Version 8 soweit ich mich erinnere diese verarbeiten kann... ich hätte eher Probleme damit, dass Confixx doch erstmal immer einen pop-Account erstellt als Hauptemailadresse und man die wirklich benutzten Emailadressen dann als Aliase für diese anlegt... oder macht Plesk das dann einfach genauso?!?
 
Back
Top